Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#201

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 14:21
von Smelli | 297 Beiträge

hmm also schlafen tun sie jetzt wieder zusammen.
Also das Baby ist jetzt etwas über 2 Monate aus dem Beutelchen raus.
Anfang April hat man ja die Beulen am Bauch schon gesehen.

Ab wann rechnet man denn nun genau das Alter eines Suggis?!?!
Ab dem dicken Beutel oder ab dem Verlassen des Beutelchens?!?

Naja, meine Suggis sind irgendwie seit gestern tagsüber auch sehr rege
weiss nicht warum... ich vermute irgendwie schon,dass es gerade "Paarungszeit" ist,da es gestern echt verdächtig danach aussah...
Vielleicht waren sie auch deshalb son bissl grob...

Mal sehn..Danke fürs Antworten


Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.

nach oben springen

#202

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 14:33
von Ronja | 1.390 Beiträge

In Antwort auf:
ab dem Verlassen des Beutelchens


genau so, das bekommt man ja besser mit als die eigentliche Geburt.


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)

nach oben springen

#203

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 14:36
von Smelli | 297 Beiträge

dann ist es jetzt etwas über 2 monate alt


Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.

nach oben springen

#204

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 17:09
von Sina | 2.063 Beiträge

Dein Kleines ist jetzt etwa 5 Monate alt, da man die Zeit im Beutel mitrechnet. Wenn sie aus dem Beutel kommen sind sie grob geschätzt etwa 3 Monate alt, denn die Tragzeit beträgt ja 90 Tage.
So habe ich das immer gerechnet! Nach der Geburt krabbeln sie ja in den Beutel, also sind sie in meinen Augen schon neue Erdenbürger, wenn sie dann im Beutel ihr Unwesen treiben.


nach oben springen

#205

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 18:10
von Mistery | 385 Beiträge

Genau genommen rechnet man so wie Sina das geschrieben hat. Da ich das allerdings etwas schwierig und ungenau finde rechne ich erst ab dem Tag an dem sie den Beutel verlassen


nach oben springen

#206

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 21:09
von Ronja | 1.390 Beiträge

Mir ist die Rechnung nach Amerikanischem Vorbild bekannt: OOP out of Pouch - sprich aus dem Beutel, alles andere ist zu ungenau. Soweit mir bekannt ist wird auch diese Rechnung, eben OOP nomalerweise bei Sugar Glidern als die Gebräuchliche benutzt.


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)

zuletzt bearbeitet 25.07.2009 21:12 | nach oben springen

#207

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 21:12
von Seraph | 919 Beiträge

Wenn sie geboren werden, sind sie ja noch nciht alleine lebensfähig und noch total unterentwickelt. Daher würde ich auch sagen das man das verlassen des Beutels als offiziellen Geburtstermin angibt. So habe ich es bis jetzt auch immer gelesen oder gehört.
Aber das ist warscheinlich auch Ansichtssache.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen

#208

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

25.07.2009 21:22
von Ronja | 1.390 Beiträge

In Antwort auf:
Aber das ist warscheinlich auch Ansichtssache


In dem Fall halte ich mich einfach, der Logik entsprechend, nach dem Amerikanischen Vorbild. die USler mögen zwar mach Unsinn bauen aber diese Rechnung ist gut, bewährt und die einzig Funktionierende alles Andere Spekulation!
Dort ,in USA sind Sugar Glider seit längerer Zeit normale Haustiere und es wird der Begriff OOP (out of pouch) als Geburtstermin unter Züchtern anerkannt daran halte ich mich, weil wie erwähnt, alles Andere reine Spekulation ist.


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)

nach oben springen

#209

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

26.07.2009 09:01
von Mistery | 385 Beiträge

Ich denke es ist ziemlich egal wie man jetzt rechnet so lange man das gerade bei der Abgabe etc. berücksichtigt. Man sagt ja dass ein Glider Babie auf jeden Fall 6-9 Monate bei der Mutti bleiben soll. Wenn ich jetzt von der tatsächlichen Geburt an rechne müsste ich meine Glider schon abgegeben haben und das würde ich auf keinen Fall machen, da sie noch viel zu unselbständig sind.

Mir ist der Geburtstermin auch zu ungenau und berechne das Alter auch anhand von OOP


nach oben springen

#210

RE: Baby Glider?

in

Dies&Das - der Glidertalk

26.07.2009 10:20
von Heike | 2.572 Beiträge

Für mich gelten die 6 Monate eigentlich auch OOP - immerhin braucht es dann noch seine Zeit, bis sie überhaupt das erste mal aus dem Nistkasten kommen. Dann braucht es, bis sie halbwegs vernünftig fressen und wenn sie das erste Lebendfutter annehmen, dann dachte ich mir meist "Ja, jetzt werden sie langsam selbstständig".


Liebe Grüße
Heike

zuletzt bearbeitet 26.07.2009 10:21 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de