Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#21

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

03.10.2008 09:34
von Sina | 2.063 Beiträge

Was haben die zwei denn für Essgewohnheiten entwickelt ? Möhren ? War bei mir völlig uninteressant. Salat (Salatherzen) hat Sugar gerne gefressen und Zucchini haben sie ab und zu auch gefressen.
Ok, bei mir waren es ja immer einige die was zu fressen wollten, deswegen kann ich nicht ganz genau sagen, was jetzt wer am liebsten mag. Bei 5 Stück hat man da nicht so den Überblick.
Also die Mango musste richtig reif sein, sodass sie auch nach Mango gerochen hat. Ich hab die immer aus der Hand verfüttert und da mochte Sugar es gerne. Birne nur in Form von Joghurt, Äpfel dagegen gar nicht. Honigmelone mochten sie auch.
Als ich es mal mit Erdbeerjoghurt versucht habe war bei mir kaum was angerührt. Das wird dann wohl Sugar gewesen sein, wenn sie es bei euch mag .
Was alle mochten war das Gläschen mit Maracuja!

nach oben springen

#22

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

03.10.2008 14:40
von Seraph | 919 Beiträge

Habe Maracuja mal pur angeboten aber das wollten die beiden nicht. Ich werd einfach mal weiterhin die Obst und Gemüse Abteilung durchstreifen.
Sugar hat ausserdem gesternabend 2 Heuschrecken gefuttert. Die haben sogar noch gelebt. Bailey hatte etwas angst und hat sich nicht getraut die Schrecke aus der Dose zu holen. Aber das bekommen wir auch noch hin


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.
nach oben springen

#23

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

04.10.2008 10:31
von kasia | 1.378 Beiträge

In Antwort auf:
Was fressen sie denn sonst noch so gerne?


ich hab die erfahrung gemacht das die kleinen gemüse und obst viel lieber fressen wenn sie am stück aufgehängt werden und sie sich anstrengen müssen um rann zu kommen - aber bitte NUR BIO von dem ihr sicher wisst das das auch wirklich bio IST



Angefügte Bilder:
Pinien-Zapfen.jpg
kräuter 01.jpg
paprika 01.jpg
paprika 03.jpg
rmelone + weintrauben.jpg
sprossen-Mix.jpg
wassermelone + weintrauben.jpg
zuckermais 01.jpg
zuckermais und torro.jpg


gruß kasia
nach oben springen

#24

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

04.10.2008 16:44
von Seraph | 919 Beiträge

Das muss ich mal versuchen. Danke für den Tipp.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.
nach oben springen

#25

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

04.10.2008 17:00
von lunaroja | 144 Beiträge

hi,
gute idee, ich hänge das futter auch immer in die äste. tomaten und mais mögen unsre auch ganz gerne; paprika weniger.
mein freund baut den honeys jede woche aus ästen und zweigen nen neuen "parcour", damit sie sich ja nicht langweilen
weintrauben stehen heut gross im kurs, kartoffeln sind bei uns auch sehr beliebt.
was gibt es bei euch so an lieblingsspeisen?
für joghurttaler würden unsere "gourmethamster" morden....

nach oben springen

#26

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

06.10.2008 17:45
von Sina | 2.063 Beiträge

Gibt es mal wieder was neues zu berichten?
Wann steht denn der erste Auslauf an oder durften sie mittlerweile schon raus? Falls was sein sollte kannst du dich ja jederzeit bei mir melden.
So weit ich kann steh ich immer mit Rat und Tat zu Seite.

nach oben springen

#27

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

06.10.2008 17:46
von Seraph | 919 Beiträge

Die Beiden pennen den inzwischen den ganzen abend. Gestern um 23uhr waren sie noch nicht wach. Mach ich ihrgendwas falsch? Wie gesagt es wird von Tag zu Tag später
Aber ich hab auch was freudiges zu berichten! Bailey hat heute morgen ihre erste Heuschrecke selber erlegt und genüsslich gefressen. Sie hat durch Zufall gesehn wie Sugar das macht und da Sugar nix abgeben wollte hat sie sich nach kurzem zögern und gucken selber "auf die Jagd gemacht". Natürlich wurde die Beute genüsslich-schmatzend und schnell bevor Sugar was klauen konnte gefressen. Bin stolz auf die Kleine.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.
nach oben springen

#28

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

06.10.2008 17:51
von Sina | 2.063 Beiträge

Das sind doch mal super Neuigkeiten ! Freut mich wirklich zu hören.
Warum sie anfangs früher wach waren und jetzt auf einmal nicht mehr, hat denk ich mal noch mit der Umstellung zu tun. Vielleicht haben sie es jetzt erst richtig realisiert und sind noch etwas vorsichtig.
Meine haben sich anfangs 2-3 Tage überhaupt nicht blicken lassen. Kopf hoch es wird auch noch andere Zeiten geben .
Meine 4 meinen es dagegen momentan echt gut mit mir. Die stehen zwischen 19 und 20 Uhr auf und sind morgens noch bis 7 Uhr wach und "warten" auf mich oder stehen nochmal auf, wenn sie hören, dass ich im Wohnzimmer zugange bin .

nach oben springen

#29

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

06.10.2008 18:05
von Seraph | 919 Beiträge

Du wirst recht haben. Ich denke ich werde die beiden am Wochenende das erste mal raus lassen (warscheinlich morgens)weil sie eh immer so bis 8Uhr wach sind. Aber das warte ich noch ab wie das die nächsten Tage so wird. Wollte doch neue Fotos machen.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.
nach oben springen

#30

RE: Glider sind eingeflogen.

in

Dies&Das - der Glidertalk

11.10.2008 08:16
von Seraph | 919 Beiträge

Hallöle
Wollte mal wieder bericht erstatten. Also bin heute morgen extra um 6 aufgestanden um meinen 2 süßen das erste mal auslauf zu genemigen.
Es lief total super
Sugar ist auf mir rumgeklettert als ich sie von meiner Bananenpflanze gerettet hab, oder andersrum?! Sie konnte sich nicht gut drauf halten.
Und Bailey ist die ganze Zeit auf Pady rumgeklettert. Mich hat sie angemekert obwohl ich sie immer fütter und mich mit ihnen beschäftige.
Aber es sind ja eh seine beiden Lieblinge, die beiden haben den so um den Finger gewickelt....
aber nun erstmal ein paar Bilder vom Freilauf.

hier Bailey wie sie auf Pady klettert


da klettert Bailey auch rum


ein leider unscharfes Bild von Sugar auf meiner Schulter


und Sugar am Türrahmen





Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de