Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#91

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

31.05.2008 21:23
von Kalle | 352 Beiträge
Hallo,
bin ja über jede Hilfe dankbar, gerade die Buben sind schwer zu vermitteln.
Für die Damen hab ich schon jede Menge Anfragen, nur müssen die wegen Alter und Schwangerschaft noch etwas warten.
Inzwischen ist unsere "Stammgruppe" in einen anderen Käfig umgezogen (dort war mal meine BASTEL-ECKE )und heute abend wird es bestimmt "lustig" da wir die Mädels und die Buben trennen. Die Mädels ziehen in den großen Käfig und die Buben bleiben im Notfallkäfig (wegen Blind-Willi).
Ich hoffe ja, wir können die Buben bald vermitteln. So wie ich Katrin kenne, muss ich sonst noch einen Käfig bauen.
An Auslauf außerhalb des Käfigs dürfen wir im Moment nicht mal denken. Wir hatten den Notfallkäfig recht nah an unserem Stammkäfig. Aus ca. 15 cm Entfernung haben sich die Alpha-Tiere der 2 Gruppen extrem angegiftet, wenn die die Möglichkeit haben sich nur durch ein Gitter getrennt zu begegnen ..... Wir haben erstmal für genung Abstand gesorgt, Sicher ist Sicher.
Im 1. Bild erkennt man im Hintergrund unterhalb der futternden Meute unser Männchen, auch sein Futternapf ist mit leckeren Sachen gefüllt, aber er spitzt lieber was die anderen treiben:
Angefügte Bilder:
IMAG0007.JPG
IMAG0003a.JPG
zuletzt bearbeitet 31.05.2008 21:30 | nach oben springen

#92

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

31.05.2008 21:46
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Kalle wünsche dir ganz viel Glück mit der Vermittlung deiner Jungs .

nach oben springen

#93

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.06.2008 22:42
von Kalle | 352 Beiträge
Die Buben sind seit der Trennung von den Mädels der "Hammer". Wir haben ja schon sehr lange Suggi`s, aber so was hab ich noch nicht erlebt. In so kurzer Zeit so zutraulich ... Mein Jüngster hat nur mal kurz die Hand reingehalten und sofort wird "geschnüffelt" und "abgeschlabbert")
Ich hoffe, auf dem 3. Bild erkennt mann 2 ganz dicke Beulen
Angefügte Bilder:
IMAG0002.JPG
IMAG0001a.JPG
IMAG0003.JPG
zuletzt bearbeitet 07.06.2008 22:46 | nach oben springen

#94

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.06.2008 05:06
von Sina | 2.063 Beiträge

Schöne Bilder ! Ist doch toll, dass sie in der kurzen Zeit so zutraulich geworden sind. Kann mir nur vorstellen, dass da eine Trennung richtig schwer fällt!
Auf dem letzten Bild kann man auf der rechten Seite Beule erkennen. Links ist es etwas schwierig, aber wenn du sagst es sind zwei stimmt das auch .

nach oben springen

#95

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.06.2008 22:19
von Kalle | 352 Beiträge

Ein "Pappa" hat ein frohes und ein blutendes Herz,
4 Buben sind heute umgezogen , aber wir sind sicher sie kommen in ganz tolle Hände .
Na hoffen wir, das die letzten beiden auch schnell ein neues Heim finden.

Kalle

nach oben springen

#96

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.06.2008 08:01
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Glückwunsch Kalle , aber im dran denken, sie sind bestimmt in guten Händen.

nach oben springen

#97

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

10.06.2008 18:10
von Clari | 815 Beiträge

hihi super, das freut mich sehr!!! So.... schwer scheint die Vermittlung von Buben ja doch net zu sein, die Glider sind eben heiß begehrt Es ist wirklich toll, dass die Süßen so schöne neues Zuhause gefunden haben!

nach oben springen

#98

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

11.06.2008 21:50
von Kalle | 352 Beiträge
Nun ist der Notfallkäfig fast leer.
Nur noch Blind Willi und ein Bube sind noch da.
Wie leer das auf einmal ist. Wir hatten uns schon an die "Meute" gewohnt!
Dafür haben wir jetz den Notfallkäfig zu unserer regulären Gruppe gestellt (5cm Abstand, sicherheitshalber) und sie "giften" sich schon mal nicht an.

Die Mädels entwickeln sich auch prächtig (musste ja schon den Riegel umbauen da sie rausbekommen haben, wie sie ihn aufbekommen).
Heute sind die ersten 2 Baby`s zum ersten mal aus dem Beutel (Mamma allein draußen, Rufe aus dem Kobel), dauert also bestimmt nicht lange bis wir sie auch sehen dürfen.
Da für die Mädels jetzt erstmal Stress-minimierung angesagt ist, möchten wir nochmal darum bitten, auf Anfragen nach den Mädel`s (auch per PM oder E-Mail) abzusehen. Es dauert noch min. 4-5 Monate bis wir aus der Gruppe Mädels abgeben können (nicht die Baby`s sondern die jetzigen "Teeni`s").

aL
Katy u. Kalle
zuletzt bearbeitet 11.06.2008 21:52 | nach oben springen

#99

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

12.06.2008 06:04
von Sina | 2.063 Beiträge

Hey herzlichen Glückwunsch zu dem Nachwuchs !
Allzu lange kann es jetzt bei mir auch nicht mehr dauern. Bin schon gespannt!

nach oben springen

#100

RE: Notfallunterkunft

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

13.06.2008 22:59
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Kalle, dann hast du ja bald wieder Platz

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27435 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Jenna

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de