Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#31

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

09.03.2007 12:49
von kasia | 1.378 Beiträge

In Antwort auf:
Was für Erfahrungen habt ihr denn?


toi-toi-toi bis jetzt nur positive - alle anfragen per mail wurden promt und ausreichend beantwortet


gruß kasia
nach oben springen

#32

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

09.03.2007 15:08
von Micha9 (gelöscht)
avatar

Hallo!

Also ich hab auch schon bei Reptilica bestellt, da bei uns hier im Laden eine Heuschrecke 0,70 Euro kostet. Und das ist mir schon zu teuer. Die Bestellung bei Reptilica klappte gut, nur leider war mein "Lebend"futter nicht mehr am Leben als es bei mir war.
Und von daher bin ich nun immer noch bei der teuren Variante aus unserem Laden.

LG Micha

nach oben springen

#33

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

09.03.2007 18:25
von Tarja (gelöscht)
avatar

Irgendwie scheinen die zur zeit echt probleme zu haben..
ich bezahl da eigentlich immer per kreditkarte und somit ist ja einen sofortige bezahlung und somit auch auslieferung EIGENTLICH gewährleistet... naja, nach einer woche hab ich mal vorsichtig angefragt - auf mails hat mir keiner geantwortet, dann hab ich über die hotline versucht.. (ich liebe hotlines...) da hiess es dann, das geld sei noch nicht da??? aha. nun gut...
lieferung kam dann ein paar tage später - und alles ok, alles heuschrecken am leben, und alles andere auch. nicht lieferbare artikel wurden kostenlos nachgeliefert.
also, bis auf derzeitige liefer- oder zahlungseingangs- problematiken hatte ich bisher immer nur sehr gute erfahrungen mit denen gemacht.

grüße und ein schönes wochenende!!

PS: ich hab ab jetzt eine woche urlaub!! so. wollt ich nur mal sagen...

nach oben springen

#34

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

10.03.2007 08:12
von Heike | 2.572 Beiträge

Ich eigetlich auch, deshalb ärgere ich mich ja momentan so. an die zahlung mit karte hab ich ebenfalls schon gedacht, da können sie sich ne reaktion dann sparen. Aber wie man sieht.... ich bomb die jetzt täglich mit Mails zu, bis sie endlich reagieren. kann ja nicht sein - eine Woche her und immer noch keine Bestellbestätigung. Ich glaub die ahben sich mit irhen Sprachen (international) und der Produkterweiterung (ums x-fache) arg personalmäßig überschätzt.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#35

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

17.03.2007 20:10
von Edwin | 143 Beiträge

Naja nach dem ihr so viel Ärger damit habt denke ich darüber nach hier zu bestellen

http://www.heuschreckenmann.de/
Jemand Erfahrung mit dem ??
Kostet dann zwar Porto aber ist wenigsten gleich Futter für die Schrecken dabei...
Wird nämlich zeit die kleineni Boxen sind mir mit 4 Euro für 10 Stück zu teuer bei Futterhaus

nach oben springen

#36

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

19.03.2007 16:23
von Heike | 2.572 Beiträge

Die letzte Lieferung war okay und von den hundert Heuschrecken lebten mehr, als wenn man sieim Zoohandel kauft. Ich denke mal, dass es jetzt wieder gewohnt flüssig laufen sollte bei Reptilica. Den Link von dir kenne ich nicht.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#37

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

19.03.2007 17:45
von Micha9 (gelöscht)
avatar

Hallo.

Mal ne andere Frage dazu. Meine lieben ja auch die Heuschrecken. Kauf ja immer nur hier im Laden auf Bedarf.
Würd auch lieber das 100er Pack bestellen.
Aber wie haltet ihr die heuschrecken denn zu Haus? Im Terrarium oder wie?
In der Schachtel wohl kaum, oder?

Gruß Micha

nach oben springen

#38

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

19.03.2007 21:06
von Edwin | 143 Beiträge

Naja ich würd sie dann in so eine Transportkiste aus Plexi tun in denen ich sonst die Suggies tue wenn ich zum TA muss.
Aber 100 kämpfe ich auch mit wenn die 10 hier nicht mal die Woche überlebt haben darum hatte ich ja auch dem mit dem Futter rausgesucht. Den mögen tun unsere die auch aber mehr als 2/pro Tier am Tag würden sie nicht bekommen dann bin ich immer noch 12-13 Tagen bis die alle sind und das nur wenn ich jeden Tag füttere.
Irgnedwie alles SCH*****

nach oben springen

#39

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

19.03.2007 21:26
von Edwin | 143 Beiträge

Also ich werd den hier nun mal Testen
http://www.reptilesfood-shop.de/
Top Preise und ne Menge Links denke mal die verstehen was von ihrem Handwerk
Wenn ich es schaffe berichte ich mal
Gruß Edwin

nach oben springen

#40

RE: lebendfutter

in

Dies&Das - der Glidertalk

20.03.2007 10:56
von Heike | 2.572 Beiträge

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
zuletzt bearbeitet 20.03.2007 10:57 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de