Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#21

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 17:30
von Heike | 2.572 Beiträge

Hast du die Gruppe zusammen oder getrennt? Sie könnte sich Futter / versteckte Futterreste stibitzen. Aber trennen... saublöde Situation.


Liebe Grüße
Heike

nach oben springen

#22

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 17:54
von Seraph | 919 Beiträge

Er hat die kleine abgetastet und dabei schon den "Knubbel" gespürt und mir auch gezeigt. Da er sagte das 3 Jahre noch etwas früh ist für Tumore und für Glider noch kein Alter ist, röngt er sie und evtl. etwas finden zu können. Sie war echt lange weg. Ich hatte auch Angst das sie nicht mehr wach wird, er hat auch gesagt ich soll mir keine großen Hoffnungen machen. Aber kaum aus dem Ort draußen wurde sie langsam wach. Wir waren über 2Std beim Arzt auch seit dem bin ich noch nicht wirklich zur Ruhe gekommen. Sie ist wegen der Naht und wegen der besseren Kontrolle, Fütterung und behandlung mit den Spritzen alleine in einem Behelfs Käfig. Er ist zwar leider viel zu klein aber für die 3 Tage muss das gehn, sie soll sich ja schonen und wird die meiste Zeit ruhen ausserdem kann sie kaum klettern geschweige denn gerade laufen. Sie ist vorhin bei der erkundung schon vom Häusschen gefallen. Sie darf halt nix festes fressen und heute sollte sie eigentlich gar nix mehr bekommen. Er meinte aber danach, ich sollte ihr heute Abend doch noch ein paar Tropfen Nectar anbieten.
Ihr glaubt gar nicht wie froh ich bin so einen tollen Tierarzt "in der Nähe" zu haben.
Ich bin echt gespannt wie das Wochenende verläuft. Ich werde heute nacht Wache schieben und werde morgen beim arbeiten sicher nicht klar denken können aber egal, Sugar ist wichtiger. Und zum glück ist die Woche ja schon so gut wie zuende.

Ich hab schon das schlimmste befürchtet und dachte ich muss mit nur noch einem Glider heim fahren.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

zuletzt bearbeitet 18.02.2010 17:56 | nach oben springen

#23

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 18:06
von Heike | 2.572 Beiträge

Okay. Schau, dass du sie warm hälst. Kranke Tiere haben genau wie Menschen Probleme die Temperatur gut zu regeln. Die Energie wird halt für wichtigeres benötigt.

Ich habe ne kleine Heizdecke, die man unter etwas (wie z.B. ein Glasbecken) legen kann. Notfalls tuts auch nen Dinkelkissen oder ne leicht angewärmte Wärmeflasche. Die muss aber hin und wieder gewechselt werden.

Gut, dass ab Morgen WE ist.

In den Nektar bitte nichts einrühren. Das muss so leicht verdaulich wie möglich bleiben. Ich befürchte, sie wird nach mehr jammern - aber bis morgen verhungert sie nicht, bleib hart.

Grüße an Sammy, ich weiß seinen (Un)Mut zur Kastration trotz allem zu würdigen.


Liebe Grüße
Heike

zuletzt bearbeitet 18.02.2010 18:08 | nach oben springen

#24

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 18:26
von Seraph | 919 Beiträge

Smmy hat mich heute zum ersten mal gebissen als er in die Transportbox sollte, und da dann richtig, es tut jetzt noch weh und hat geblutet. Er hatte wohl totalen schiss.
In den Necrat rühre ich nix rein, ich halte mich genau an die Anweißungen. Habe eine Wärmelampe, die ich immer mal wieder an mache ausserdem steht der Käfig, in Heizungs nähe. Da bekommt sie auch noch mal etwas wärme ab.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen

#25

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 20:11
von kasia | 1.378 Beiträge

ok DAS muss man erst verdauen.... gegen entzündungen bei glidern hilft thymian ganz gut (nicht nur bei luftwegs-erkrankungen) wenn sie ihn annimt - versuch es kauf am besten frischen und mach daraus ein tee und süss ihn mit manuka-honig wenn du hast ambesten mindestens umv 20 (manuka-honig ist antiseptisch und ein natürliches antibiotika MIT allen wichtigen protheinen und mineralstoffen )

bei MENSCHEN: (für glider viel weniger)

Zitat
WIE IST UMF MANUKA HONIG ZU VERWENDEN?
Die Einnahme von Manuka Honig mit einem UMF Gehalt unter 10+ wird für die allgemeine Förderung der Gesundheit und gute Verdauung empfohlen. Zur Heilbehandlung von inneren und äuβeren Beschwerden und Verletzungen empfehlen wir folgende UMF-Werte:

Innere Gesundheitsbeschwerden, die mit Aktivem UMF Manuka Honig behandelt werden können:

UMF 10+ bis UMF 15+
Magenverstimmung
Sodbrennen
Durchfall

UMF 20+
Speiseröhreentzündung (Refluxösophagitis )
Eisenmangel
Magenschleimhautentzündung
Reizdarmsyndrom
Magengeschwüre
Magen-Darmgeschwür
Dickdarmentzündung

Um diese inneren Beschwerden zu behandeln, beachten Sie folgende Gebrauchsanweisung:
Nehmen Sie 4 mal täglich einen Teelöffel Aktiven Manuka Honig mit Nahrung (Brot, Toast etc.) 30 Minuten vor jeder Mahlzeit und vor dem Schlafen gehen ein. Trinken oder essen Sie nichts während dieser 30 Minuten.

Bei morgendlicher Übelkeit:
mischen Sie einen einen Teelöffel Manuka Honig mit einem halben Teelöffel Ingwersaft, einem Teelöffel frischen Limettensaft und einem Teelöffel Pfeffersaft. Nehmen Sie diese Mixtur 3-4 mal täglich ein.

Äuβere Gesundheitsbeschwerden können ebenfalls mit Aktivem Manuka Honig behandelt werden:

UMF 10+
Kleine Schnittverletzungen
Kratzer
Abschürfungen
Insektenbisse und -Stiche

Tragen Sie UMF Honig 2-3 mal täglich auf die entsprechende Stelle auf.

Bei Akne:
Nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen haben, tragen Sie Aktiven UMF Manuka Honig dünn auf. Lassen Sie ihn 20 Minuten einwirken und waschen Sie ihn dann mit warmen Wasser ab.

UMF 20+ bis 30+
Amputationsstumpf-Wunden (Diabetiker)
Bettlägerigkeit
Verbrennungen (ersten, zweiten und dritten Grades)
Chemische Verbrennungen
Wundliegen
Diabetikerwunden
Fuβ- & Beingeschwüre (einschließlich Diabetiker)
Fuβwunden
Beinwunden (einschließlich Diabetiker und offene Beinwunden)
Offene Wunden
Narben
Hautgeschwüre
Wundinfektionen

Um diese äuβeren Beschwerden zu behandeln, beachten Sie bitte folgende Gebrauchsanweisung:
Tragen Sie Aktiven UMF Manuka Honig auf einen sterilen Verband auf. Legen Sie den Verband mit dem UMF Honig auf die entsprechende Stelle. Es wird empfohlen, den Verband alle 12 Stunden zu wechseln.



http://www.geschenkeausneuseeland.de/de/...ZU_MANUKA_HONIG



gruß kasia

nach oben springen

#26

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 20:15
von kasia | 1.378 Beiträge

p.s. du kannst JEDER zeit bei mir anrufen auch mitten in der nacht - ich nehm das HANDY mit ans bett also keine falsche scharm ruf an wenn was ist



gruß kasia

nach oben springen

#27

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.02.2010 20:25
von Seraph | 919 Beiträge

Danke das ist nett von dir. Habe shcon überlegt, ob ich mich bei dir übers Wochenende einquartiere. Ich weiß nämlich immer noch nicht ob ich das morgen früh mit dem spritzen hinbekomme. Aber das wird schon schief gehn.
Da sie momentan nicht so viel bekommen soll, der Magen war ja immerhin offen, Werde ich es erstmal beim Nectar belassen. Gegen die Entzündung bekommt sie ja wie gesagt die Spritzen. Obwohl, eigentlich war ich so neben der Spur das ich gar nicht weiter danach gefragt hab. Naja langsam werde ich "ruhiger" obwohl ich fühl mich nach dem heutigen Tag als ob ich ne Woche lang durch gemacht hätte. Ich werde jetzt mal nach den beiden Partienten gucken und mich dann auf dem Sofa breit machen.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen

#28

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.02.2010 07:11
von Sina | 2.063 Beiträge

Guten Morgen,

wie hat die Kleine denn die Nacht überstanden?
Kann mir vorstellen wie du dich fühlen musst und auch gefühlt haben musst, als der Arzt meinte du sollst dir keine großen Hoffnungen machen.
Bei Henry bin ich wegen einem geschwollenen Auge zum TA und kam am Ende "ohne" Henry wieder heim. Das war auch echt heftig, weil man mit sowas nicht wirklich rechnet.
Ich drücke weiter die Daumen und halte mich auf dem Laufenden!

nach oben springen

#29

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.02.2010 07:18
von Heike | 2.572 Beiträge

Kasia's Tipp bitte erst mal ignorieren, bis der Magen sich halbwegs berappelt hat
Wenn es mit dem Nektar wieder halbwegs klappt wäre das Katzenzeug... Lactogel.... das erste, was man einrühren könnte.

Ich hoffe, eure Nacht war ruhig. Meistens machen die Kleinen dann doch nen Spiel raus, weil ihnen das Krankenlager nicht passt. Der Wink, dass die Bettruhe haben, zieht fast nie.[Ich hoffe die Nacht war laut, denn dann ist Sugar noch da]

@Sina: Sugarhalter sollten grundsätzlich mit Röntgenblick ausgestattet werden. Das würde uns und den kleinen das Leben schonender machen. Manchmal wünschte ich mir das echt. Hände drüber halten und ne Textnachricht mit den Infos ans Gehirn...


Liebe Grüße
Heike

zuletzt bearbeitet 19.02.2010 07:20 | nach oben springen

#30

RE: Sugar nimmt ab

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.02.2010 11:41
von kasia | 1.378 Beiträge

Zitat
Kasia's Tipp bitte erst mal ignorieren, bis der Magen sich halbwegs berappelt hat



na danke - darf ich auch erfahren warum? vorallem da honig SEHR GUT bei offenen wunden ist... egal ob aussen oder innen....

Zitat
Habe shcon überlegt, ob ich mich bei dir übers Wochenende einquartiere. Ich weiß nämlich immer noch nicht ob ich das morgen früh mit dem spritzen hinbekomme. Aber das wird schon schief gehn.


na mein segen hättest du ja aber ob meine mini-monster einen anderen glider in ihrem revier (denn GANZEN wohnzimmer) dulden würden..... bezweifle ich
was die spritzerei angeht.... die beste stelle ist seitlich wenn du an der gleit-membran vorsichtig ziehst kannst du mit der nadel leicht unter die haut piksen ohne ins gewebe einzudringen (eine woche täglich zwei spritzen) mitlerweile kann ich sogar ´ne aufbauspritze in ein mehlwurm rein "hauen" ohne ihn zu töten (da ihn sonst kein gleider mehr fressen würde...)



gruß kasia

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27438 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de