Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 13:50
von Ronja | 1.390 Beiträge

Dazu fällt mir auch was ein: Maden und Heuschrecken in den Mixer oder sonst wie pürrieren und danach unter den Babybrei rühren. Ist zugegebenerweise ein wenig widerlich


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)
nach oben springen

#12

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 13:52
von Kybele | 618 Beiträge

..... boah ronja... jetzt brauch ich nich tmehr zu mittag essen


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#13

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 13:52
von Sina | 2.063 Beiträge

Aber echt! Ist aber wirklich mal eine Überlegung wert ! Ihr seit wie immer einfach super. Danke !

Clari, sorry dass ich deinen Thread mal kurz für mein Problem missbraucht habe .

nach oben springen

#14

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 13:59
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Zitat von Ronja
Dazu fällt mir auch was ein: Maden und Heuschrecken in den Mixer oder sonst wie pürrieren und danach unter den Babybrei rühren. Ist zugegebenerweise ein wenig widerlich

So geht es auch, man muss sie austrickens, anderst geht es net.

nach oben springen

#15

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 15:09
von Clari | 815 Beiträge
Zitat von Sina
Clari das bekommst du schon hin, wenn er bis jetzt schon wieder ein bisschen abgenommen hat. Rezudier halt die fettreichen Sachen. Das hast du schon richtig gemacht!
In Antwort auf:


ja.... das tu ich...ist echt nen Fettklops! selbst schuld...wer sich so vollstopft, muss nun eben kürzer treten


[quote="Sina"]Clari, sorry dass ich deinen Thread mal kurz für mein Problem missbraucht habe .


kein Problem


<blockquote><font size="1">Zitat von Ronja
Dazu fällt mir auch was ein: Maden und Heuschrecken in den Mixer oder sonst wie pürrieren und danach unter den Babybrei rühren. Ist zugegebenerweise ein wenig widerlich


iiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhh!!! pfui baaaaaaah
Das ist echt ekelig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
zuletzt bearbeitet 19.05.2008 15:09 | nach oben springen

#16

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 15:12
von Kybele | 618 Beiträge

*gg* so in etwa das selbe hab ich auch gedacht clari..

und dann die vorstellung das man da drin noch sein eigenes essen mixt... ihgitt. wobei es so mini mixer gibt... lecker... insektenbrei...


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#17

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 15:17
von Sina | 2.063 Beiträge

Mein Mixer würde dann für mich selbst auch nicht mehr benutzt werden . Meine Oma hat aber glaub noch so ein uralt Ding, das ich nehmen könnte . Mal schauen!
Ansonsten gibts mal Banane mit Würmer !

nach oben springen

#18

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 15:18
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Sina, wäre doch mal was neues, Milchshake mit Made

nach oben springen

#19

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 15:19
von Kybele | 618 Beiträge

Exotic Sugar Shop

Heute im Angebot "Honigmaden Milchshake" oder "Mangoheuschrecken Eis"


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#20

RE: Meine kleine Tonne Henry - Diät

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.05.2008 15:27
von Clari | 815 Beiträge

Zitat von Sina
Mein Mixer würde dann für mich selbst auch nicht mehr benutzt werden . Meine Oma hat aber glaub noch so ein uralt Ding, das ich nehmen könnte . Mal schauen!
Ansonsten gibts mal Banane mit Würmer !


aber nicht der armen Oma dann wieder unterjubeln bzw. zurückgeben

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de