Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:32
von Mistery | 385 Beiträge

Hallo an alle,

bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Jasmine und halte schon einige für manche eher ungewöhnliche Tiere wie Spinnen, Schlangen etc. und chinchillas. Interessiere mich seit einiger Zeit für sugar gliders. Hab mich total in sie verliebt als ich sie gesehen hab und würde gerne selber welche halten. Allerdings habe ich noch einige Fragen.

Geplant wären 4 Gliders. Der Käfig soll Marke Eigenbau werden und da es ein Eckkäfig werden soll und teilweise auch noch eine Dachschräge mit drin ist, ist es nicht so einfach die Maße zu nennen. Die Grundfläche wäre 2qm. Ginge das?

Dann schon zu meiner nächsten Frage. Sollten es nur Mädels sein, nur Jungs oder geht es auch gemischt?

Ich hab auch einiges gelesen wegen dem "Gestank", der wohl hauptsächlich von der falschen Ernährung herrührt. Welches ist denn in dem Fall die richtige bzw. falsche Ernährung. Sie fressen ja zu 90% Obst, bekommen doch aber täglich Lebenfutter. Gibt es sonst noch etwas zu beachten?

Da die Glider ja gerne klettern und sich daher wohl kaum auf dem Boden aufhalten (?) wollte ich auch gerne wissen, was ihr als Bodengrund habt.

Was mir auch aufgefallen ist, ist, dass es im Interent relativ wenig über die kleinen Mäuse gibt. Wo bestellt Ihr denn Euer Futter oder diesen Nektar von dem ich schon gehört habe (Irgendwas mit Q am Anfang glaub ich).

Wie Ihr seht, totaler Neuling. Hoffe aber Ihr könnt mir die Fragen beantworten, will ja dann später auch nichts falsch machen. Buch ist auch schon bestellt, so dass dann hoffentlich bald mehr wissen in meinem Kopf ist

Grüßle

nach oben springen

#2

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:36
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Hallöchen,

also das Calcium bestell ich bei http://www.reptilica.de , da bekomm ich auch das meiste her.

nach oben springen

#3

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:39
von Sina | 2.063 Beiträge

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Erstmal eine Frage nach der anderen ! Ich versuche in der Reihenfolge zu beantworten .

Das mit dem Käfig und der Eckschräge dazwischen kann ich mir jetzt nicht so genau vorstellen. Aber die Grundfläche wäre in Ordnung.
Du kannst eine reine Mädels wie Jungsgruppe halten. Stellt eigentlich keine Probleme dar. Wenn du eine gemischte Gruppe möchtest, sollten es mehr Weibchen wie Männchen sein.

Also das Lebendfutter kaufe ich bei uns in der Zoohandlung, aber ich stell dir auch gerne mal einen Link rein.

http://www.heuschreckenzucht-brunau.de/ ist sehr günstig.

Den Nektar bekommst du bei Quiko. http://www.quiko.de aber die Homepage kannst du echt vergessen .

Du wirst es nicht glauben, aber es gibt auch einige Suggies die auf dem Boden schlafen . Ich nehme so gepresste Pellets. Die sind viel saugfähiger, als normales Kleintierstreu.

Auf das Sugar Glider Buch solltest du dich nicht zu sehr fixieren. Manche Aussagen darin sind sehr fragwürdig!

nach oben springen

#4

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:41
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Gebe Sina recht, du kannst dir einfach den Katalog von Quiko online bestellen oder das Pulver über Ebay holen.

Und bei mehr fragen nur raus damit.

nach oben springen

#5

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:45
von Mistery | 385 Beiträge

Hallo Sina,

das ging aber schnell

Das mit dem Lebendfutter ist kein Problem, hab ich immer zu Hause da ich doch so viele Reptilien habe. Das mit dem Buch hab ich mir fast gedacht, aber ich schau's mir trotzdem mal durch. Kann ha hoffentlich nicht alles falsch sein

Was fütterst Du denn genau, denn einige haben hier im Forum schon von irgendwelchen Futtermischungen geredet, was ich nicht ganz nachvollziehen kann wenn die Kleinen doch Obst essen.

Dann wäre es also Ok wenn es drei Mädels und ein Bub wär?

Eine Frage ist mir noch eingefallen

Welche Vitamine und/oder Zustätze sollte man geben und wie oft?

Danke für die schnelle Antwort

Grüßle

nach oben springen

#6

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:48
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Calcium nur alle paar Tage, auf das Lebenfutter mischen, so mach ich das. Den Nektar gebe ich alle 3 Tage, außer wenn ein Tierchen schwanger ist.
Meine Essen Obst und Gemüse, genaus gerne essen sie pienienkerne, aber Vorsichtig, die enthalten sehr viel Fett.

nach oben springen

#7

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:49
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Ach ja, meine bekommen auch mal ein bißle Babybrei. Ich glaube Heike hat sogar einen Futterplan auf der HP und auch wie oft welches Vitamin.

nach oben springen

#8

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:51
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Hier ist es wegen dem Calcium http://www.sugarglider.de/berichte/sonde...hte/calcium.htm
Hat mir geholfen damals

nach oben springen

#9

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:52
von Sina | 2.063 Beiträge

Klar, das Buch kannst du dir natürlich anschauen, aber die besten Tipps wirst du hier bekommen .

Also: Ich nehme die Futtermischung von Claus für Sugar Glider. Kommt bei ihnen allerdings nicht wirklich gut an! Jetzt hab ich mal das Igelfutter von derselben Marke ausprobiert und das mögen sie.
Klar fressen sie auch Obst, aber das reicht als Hauptnahrungsquelle nicht aus. Du kannst ihnen auch Babynahrung (Gläschen, Brei) geben.

Drei Mädchen und ein Junge wären in Ordung, wenn du bedenkst, dass jeden Weibchen 3-4 im Jahr bis zu 2 Jungtieren bekommt . Das musst du dir dann überlegen .

Also ich hab mir jetzt auch ein neues Vitamin/Mineralstoffpräparat gekauft, was auch einige hier verwenden.
Namiba CalViRep®Day Gecko Nectar
Da brauchst du dann keine Vitamintropfen mehr, da alles drin enthalten ist. Den Tipp hab ich von Kasia .

Ich gebe es 3 mal in der Woche. Wie machen es die anderen?

nach oben springen

#10

RE: Neu und so viele Fragen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

16.05.2008 12:53
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Genauso wie du mache ich es

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de