Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.04.2009 23:34
von Smelli | 297 Beiträge

Hallo, ich bin nun auch endlich stolze Besitzerin von 2 äusserst süssen Sugies.
Die beiden haben sich schon recht gut eingelebt...Über die Seite hier habe sehr viel Nützliches und Wissenwertes über Haltung und Fütterung , so wie weitere Themen erfahren.
Meine Nachbarin, die selbst schonmal 7 Jahre in einem Zoo-Grosshandel tätig war, konnte mich bezüglich der Sugies auch gut beraten.

Nur hab ich jetzt noch eine Frage:
Muss ich meine Sugies beim Tieazrt gegen irgendetwas bestimmtes impfen lassen,oder
ist das bei Sugies kaum der Fall?!?

Ich möchte ja auch nicht zu einem Arzt gehen,der einfach irgendwelche Standart Impfungen machtweil er mit den Kurzkopfgleitbeutlern nix direktes anfangen kann.

Ich würde dies bezüglich echt gern eure Meinung hören, denn meine Sugies liegen mir sehr am Herzen und ich möchte nur ihr Bestes!

Ich hoffe ich bekomme schnell Antwort.

Achja, ich glaube das mein Weibchen schwanger ist...Sie hat so "erdnuss grosse" Kügelchen am Bauch.
Und sie ist leider etwas scheuer wie das Männlein...und abends bellt sie ö-Ö
Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen????
Und sollte man, gerade wenn sie schwanger ist zum Arzt?!?!

Ich hab so viele Fragen, hoffe ihrkönnt mir mit eurer Erfahrung weiterhelfen :)

Liebe Grüsse,
Smelli , Fruity und Smoothy

nach oben springen

#2

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 11:11
von Heike | 2.572 Beiträge

Hallo Smelli und willkommen im Forum,

gleich zu deinen Fragen. Eine Impfung bzw. sowas wie eine Standardimpfung gibt es für Kleintiere nicht (außer Kaninchen).
Weder meine Hamster, Chinchillas oder Glider habe ich in den letzten 15 Jahren im klassischen Sinne impfen lassen. und ehrlich gesagt ist mir auch noch kein Tierarzt untergekommen, der so einen abstrusen Vorschlag gemacht hätte

In Antwort auf:
Sie hat so "erdnuss grosse" Kügelchen am Bauch.

Tja, wenn es Mädel und Bub sind oder das Mädel vorher mit einem Bub zusammen war - herzlichen Glückwunsch.


In Antwort auf:
Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen????

Ein normales - schwanger sein ist halt auch bei Tieren eine Hormonumstellung. Zum Arzt müssen schwangere Tiere nicht, und bei Glidern geht die Geburt durch die Beutelschwangerschaft seltener etwas schief als bei regulären Säugetieren.

In den Top10 findest du zur Schwangerschaft und Aufzucht einen Bericht: http://www.flugbeutler.de/t505597f117537...d-Aufzucht.html



Liebe Grüße
Heike
nach oben springen

#3

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 11:41
von Smelli | 297 Beiträge
Hallo Heike, dachte mir schon,dass du die erste bist, die mir auf meine Fragen antwortet :)

Aber sag mal bitte, was hat das mit dem "bellen" auf sich?
Habe hier im Forum schonmal davon gelesen aber nie richtig rausgefunden ob das nun ein gutes Zeichen ist.
Fühlen die Sugies sich dann wohl,oder ist es eher ein "Klagegeschrei"??

Habe auch das Gefühl,dass nur sie "bellt" hört sich auch echt nach nem kleinen "kläffer" an

Achso und ja, sie war zuvor mit 3 Männlein zusammen, von daher geh ich auch davon aus.Der Händler meinte auch mein Männchen sei wohl sehr potent, naja ... :)

Die Themen Schwangerschaft hab ich mir natürlich schon durchgelesen.

Also brauch ich mit meinen Sugies nur zum arzt wenn wirklich was ist?!?
Achja und Themenübergreifend mal kurz:
Gestern nacht hab ich bei meinem sehr ativen Männchen festgestellt,dass er irgendwie etwas rotes am Hals hatte,dachte es sei ne Wunde,aber konnte es leider nicht feststellen,da er immer so rumsprang.muss nochmal schaun, wenn es blut ist geh ich sofort zum arzt.
Aber denke nicht,dass es von Streitigkeiten kommt, die beiden sind eigentlich sehr lieb zueinander und schlafen auch gemeinsam.

Allerdings ist Sie eher zurückhaltender und verkriecht sich auch oft wieder ins Nestchen.
Wobei sie nicht im Nistkasten schläft sondern in dem Hängebeutel an dem Gitter.

Achja und irgendwie hab ich das Gefühl dass sie kaum was fressen oder trinken, ausser ich reich es ihnen per hand.
Kann es sein, dass wenn sie es gewohnt sind von hand gefüttert zu werden, dass sie futter im napf nur selten nehmen??

Habe gestern extra heuschrecken gefüttert,darauf fahren sie natürlich total ab.
Und sie essen lieber Trockenfutter als Früchte, wenn ich beides anbiete.
Ist das normal??

Liebe Grüsse, Melanie

Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.
zuletzt bearbeitet 05.04.2009 11:46 | nach oben springen

#4

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 16:15
von Ronja | 1.390 Beiträge

In Antwort auf:
Fühlen die Sugies sich dann wohl,oder ist es eher ein "Klagegeschrei"??


So ganz genau weiß das niemand, es gibt die verschiedesten Interpretationen. Im Urwald ist es wohl ein Warnruf für die übrige Truppe: achtung Feind naht! In der Heimtierhaltung bellen Sugars aber auch ohne ersichtlichen grund, seh es einfach so, manchmal machen sie es einfach. Es ist nichts was dich berunruhigen sollte.

In Antwort auf:
Gestern nacht hab ich bei meinem sehr ativen Männchen festgestellt,dass er irgendwie etwas rotes am Hals hatte,dachte es sei ne Wunde



Das ist seine Duftdrüse, damit markiert er seine Weibchen und seine Umgebung. Auch dein Weibchen hat so eine Drüse nur viel kleiner. Du wirst feststellen, dass dein Männchen auch eine "Glatze" am Kopf hat. Je potenter das Männchen, umso größer die "Glatze".


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)
nach oben springen

#5

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 16:29
von Smelli | 297 Beiträge

Erstmal danke für deine Antwort ;)

Ja, die "Glatze" hat er ja schon ein bissel^^ und das weiss ich auch.
War gestern auch am überlegen,ob das eine Drüse ist...aber am Hals?!Und länglich?!?

Nun wenn es so ist,dann bin ich beruhigt.
Wahrscheinlich reibt er sich deswegen auch immer kopf-vorwärts mit seinem Hals an allem-.
Hatte nur Angst das es eventuell davon eine Verletzung sein könnte, aber normal habe ich nichts spitzes oder scharfes im Käfig.

Naja,das "Bellen" ist auch nicht immer :)
Hatte das Gefühlt sie bellt ihn an/nach ihm...oder schimpft mit ihm ;)

Aber gut.
Danke fü deine Antwort^^

Smelli


Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.
nach oben springen

#6

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 17:00
von Chickita | 305 Beiträge

Kann auch gut sein, dass sie schimpft .... Mein kleine macht das auch. Aber ich hab glaub ich die Oberzicke überhaupt bekommen.
Hihi ... Die zeigt meinen Kerlen wos lang geht. Da wird auch schon ma laut geschimpft.
Aber ich bin ihr Liebling. Ich darf alles machen Von mir gibts ja auch leckere Sachen




Tote Tiere gehören unter die Erde, nicht auf den Teller.
nach oben springen

#7

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 17:15
von Smelli | 297 Beiträge

aha ^^

ja das die kleinen bestechlich sind, das habe ich auch schon gemerkt^^
Ich hab auch das Gefühl, das sie am liebsten aus der Hand fressen :)

wobei ich aber wie gesagt Angst habe, dass sie das Futter was dann in den Näpfchen liegt fast kaum interessiert.
Bekomme immer nur ihn mit wie er am Futternapf rumsaut :)

Naja sie war am ersten Tag schon aktiver, vermute,dass sie vorsichtiger ist, da sie echt Babies im Beutelchen trägt.

Habe bei ThePetFactory SugarGlider Fit Futter gekauft und Instantfutter.
Kennt sich einer von euch damit aus?!?

Also das Sugar Fit Futter finden sie toll.
Mein Männlein Smoothy fährt eh voll auf Banane ab..egal ob frisch oder getrocknet

Füttert ihr eigentlich Pollen und wenn ja mischt ihr die unter oder fressen die Kleinen die so!?

LG Smelli


Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.
nach oben springen

#8

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 17:29
von Ronja | 1.390 Beiträge

In Antwort auf:
Wahrscheinlich reibt er sich deswegen auch immer kopf-vorwärts mit seinem Hals an allem-.


Bingo

In Antwort auf:
Mein Männlein Smoothy fährt eh voll auf Banane ab..egal ob frisch oder getrocknet


Damit solltest du ein wenig aufpassen, das kann leicht zu Verstopfung führen. Bemerkst du daran, wenn er so gerümmt dasitzt und "drückt" aber es kommt nichts. Kann auch sein, dass er dabei so fiept. Mein Snoopy fiept aber auch einfach so.
In Antwort auf:
das Sugar Fit Futter finden sie toll.



Dann kannst du es auch weiterhin geben. Ich gebe kein Gliderfutter hat bisher keiner meiner Glider gefressen. Bei meinen neuen Mädels weiß ich das allerdings gar nicht.
@ Sina: fressen Pepper und Peanut Gliderfutter?

Igelfutter fressen meine gelegentlich ganz gerne.

In Antwort auf:
Füttert ihr eigentlich Pollen und wenn ja mischt ihr die unter oder fressen die Kleinen die so!?



Ab und zu unters Futter gemischt.


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)
nach oben springen

#9

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 17:35
von Sina | 2.063 Beiträge

Ich hatte ganz zu Anfang das Gliderfutter von Claus. Da haben sie sich wie immer nur die Leckereien rausgesucht. Habe das Futter schon ne Weile nicht mehr im dem Zoohandel gesehen, wo ich es immer gekauft hatte. Deswegen haben sie öfter Igel- oder Papageienfutter bekommen. Mit den Nüssen und Kernen hab ich immer aufgepasst, dass es nicht zu viel war.
In letzter Zeit hab ich mir das Futter zusammengestellt. Im Zooladen meines Vertrauens kann man es sich mischen und zusammenstellen. War eigentlich von allem was dabei.
Ich denke da dürftest du mit den Mädels keine Probleme haben.
Hat sich Peanut jetzt auch schon besser eingelebt und in die Gruppe integriert?
Das ich nichts höre, nehme ich als gutes Zeichen

nach oben springen

#10

RE: Sugies beim Arzt impfen?!?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.04.2009 17:37
von Smelli | 297 Beiträge

hmm meine fressen wie gesagt lieber das als das Frischobst wenn ich beides anbiete
auch komisch oder =!=


Was du nicht willst das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de