Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 07:45
von Texs (gelöscht)
avatar

Da ich demnächst von jacky noch 2 Glider bekomme , bin ich dabei ne größere Voliere zu bauen .
Die Voliere wird circa eine Grundfläche von 6m² haben .

Meine Frage ist nun , ob von Euch jemand erfahrung mit anderen Tieren im Bezug auf Glider hat .

Mir schwebt vor in die Voliere noch Wüstenspringmäuse (jaculus jaculus) zu setzen .
Beide Arten sind Nachtaktiv und vom Lebensraum her dürfte es auch zu keinen Komplikationen kommen.
Aber vielleicht gibt es ja was , das ich nicht weiss....

Weiss da jemand mehr ?


nach oben springen

#2

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 09:03
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Texs ich kann mir nicht so recht vorstellen das Glider in der Natur eine Maus bei sich ein ziehen lassen, So wie ich es sehe ist es besser da von abzusehen,,Ich bin aber kein Fachmann .Vieleich hat ja jemand hier was anderes zu sagen Ich weiss nur das Mäuse schneller mal Krankheiten mit bringen Aber ich wünsche Dir viel Glück


nach oben springen

#3

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 09:26
von Omni | 773 Beiträge
Die SuFu (Such Funktion) ist ja soweit ich weiss noch immer im Eimer, aber das Thema hatten wir schon des öfteren.

Schau mal zum Anfang hier:

http://www.flugbeutler.de/t505601f117536...n-Saeugern.html

http://www.flugbeutler.de/t505414f117536...-Terrarium.html


6m² grosse Voliere... Ist ja schon ein kleines Paradies für die Glider...

Vielleicht als Idee: Irgendwo hatte ich auch mal gesehen, dass bei einer Voliere für Glider ein Teil (bei Dir z.b. 1m²) unten abgetrennt war, und dort ein Aquarium stand oder so. Sprich: Aquarium mit Glidervoliere überbaut. So hast Du den "Bodenplatz" für die Mäuse, und die Glider können dennoch viel turnen, die unterschiedlichen Tiere sind dennoch getrennt und Du verschwendest keinen Platz.

Ich hoffe Du verstehst wie ich das meine...

zuletzt bearbeitet 18.01.2007 09:30 | nach oben springen

#4

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 10:12
von Texs (gelöscht)
avatar
Ich spüre wie Du denkst Omni

Sind ja nicht direkt Mäuse , nennen sich zwar Springmäuse , ob sie aber zur direkten Gattung der Mäuse gehören , denke ich nicht ....

Bild als Beispiel :


zuletzt bearbeitet 18.01.2007 11:20 | nach oben springen

#5

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 11:21
von Heike | 2.572 Beiträge
Aua, da qualmt der Scrollbalken :-)

Ich habs mal entfernt und packs neu als Minibild unten an.

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
Angefügte Bilder:
Jaculus.jpg

zuletzt bearbeitet 18.01.2007 11:23 | nach oben springen

#6

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 11:32
von Texs (gelöscht)
avatar

danke


nach oben springen

#7

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

20.01.2007 03:44
von kasia | 1.378 Beiträge

soweit ich mich erinnere hat jemand in einer voliere igel und sugarglider gehalten...
aber von allem anderen würde ich dir dringend abraten - es seiden du möchtest den kleinen einen frisch-fleisch - vorrads-speicher anlegen...

hab schon von sugar glider angrifen auf kaninchen (wohl gemerkt in der wohnung!!!) gehört und jagten auf hamster, meerschweinchen oder mäuse scheinen nichts ungewönliches zu sein...


gruß kasia


nach oben springen

#8

RE: Vergesellschaftung

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

20.01.2007 08:23
von Omni | 773 Beiträge

Von Igeln würde ich aus Verletzungsgefahr für die Glider abraten... Wenn die mal von oben runter springen und auf dem Igel landen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de