Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.10.2006 08:32
von Heike | 2.572 Beiträge
Morgen,

ich stell nur mal schnell ein Bild ein, was ich (mit Erlaubnis) von der http://www.glideruniversity.org genommen habe.
Der Bericht dazu muss noch etwas auf sich warten, da Infos echt schwer zu bekommen sind.
Vielleicht hat der ein oder andere Reptilienhalter etwas auf Lager?

So weit hängt er normalerweise nicht raus. meistens ist nur der vorne gegabelte Teil zu sehen, wenn man sie einfängt und umdreht.

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
Angefügte Bilder:
maleanatomie.jpg

zuletzt bearbeitet 27.10.2006 12:50 | nach oben springen

#2

DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.12.2006 10:05
von Dori | 47 Beiträge

Guten Morgen zusammen! Ich habe bereits den Penis Bericht in den Top 10 gelesen, nun kommen mir aber dennoch ein paar Fragen. Seit Montag schaut bei einem unserer männlichen Glider auch der Penis raus, aber in jedem Fall auch so lang wie auf dem Foto, erst dachte ich es stört den Glider nicht und habe das ganze erstmal beobachten wollen. Am After ist nichts gerötet oder dick geworden, der Kot ist normal aber der Penis wird nicht mehr eingefahren! Seit gestern ist mir aufgefallen das der Glider nun doch öfter am Penis herumleckt und ich habe das Gefühl es stört ihn selbst. Der Penis ist seit Montag unverändert, er wirkt nicht geröteter oder so. Ich habe von Glidern gelesen die ein lebenlang mit einem "ausgefahrenen" Penis leben, seit der Geburt? Unser Glider ist jetzt ca. 2 Jahre alt! Wenn ich den Kot untersuchen lasse, wonach soll das Labor denn suchen? Habt Ihr sowas schon gehabt, kann ich irgendetwas geben oder habt Ihr ne Idee? Ich meine ich würde natürlich auch einen Tierarzt aufsuchen, das mache ich natürlich auch in den nächsten Tagen, außer es verändert sich negativ dann fahre ich sofort hin aber vielleicht weiß erstmal jemand so Hilfe, denn der nächste Tierarzt der sich mit diesen Tieren auskennt ist 100 KM entfernt. Da in diesem Forum so viele Leute mit Erfahrung sind, kann man mir vielleicht auch so helfen? lieben Dank, Dori
Dori


nach oben springen

#3

DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.12.2006 10:30
von Dori | 47 Beiträge

Oh Gott, habe gerade den Bericht von "Exotenhaus" und seinem Gismo gelesen! Diese Angst habe ich auch, das uns ein Tierarzt gar nicht helfen kann, da alles sonst "normal" aussieht! So ein scheiß und der Hammer an der Geschicht ist noch das unser Glider auch "Gismo" heißt!
Werde wohl doch einen Tierarzt aufsuchen aber trotzdem bitte ich mir Eure Erfahrungen mitzuteilen, da ich ehrlich gesagt nicht glaube das unser Tierarzt helfen kann! Danke, Dori
Dori


nach oben springen

#4

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.12.2006 13:37
von Heike | 2.572 Beiträge
Huhu,
muss ich nachher mal googeln - momentan bin ich etwas ratlos, aber gut fühle eich mich nicht dabei. Such vielleicht selber schon mal nach "Haaringen" und "Penis" (wirst du viel von Chinchillas finden) und dann stösst du eventuell auch auf nen anderen Begriff, komm gerade nicht drauf. Penisvorfall wäre die nächste Alternative...


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist

zuletzt bearbeitet 07.12.2006 13:38 | nach oben springen

#5

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.12.2006 14:00
von Dori | 47 Beiträge

Danke Heike, das mache ich! Lieben Gruß
Dori


nach oben springen

#6

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.12.2006 20:07
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Dori,werde Morgen mal mit einen Freund von der Hochschule Hannover sprechen,vieleicht hat er eine Idee. Kopf hoch das geht schon gut,Gruss Nina


nach oben springen

#7

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.12.2006 08:19
von Heike | 2.572 Beiträge
Habs gestern leider nicht mehr geschafft - der Nachwuchs hatte seinen Quengeligen....

Also, bei Impuls war es so, dass der halt immer raus hing. Allerdings auch nur vorne bis zur Gabelung. Den habe ich aber schon so bekommen. Meine damalige TAin schaute drüber, erklärte mir was es ist und hat auch nichts weiter gemacht.
Ehrlich gesagt hab ich schon mehrfach drüber nachgedacht, wie die das Bild gemacht haben. Ich habe es so noch nie gesehen. Auch bei Rantan oder Nibbler nicht - dabei sind beide gut drin ihn auszufahren, wenn sie unter Streß sind.

Omni hat ein Jungtier bei dem es auch so ist, bei dem er mich vor ein paar Wochen gefragt hatte. Der ist ca. 6 Monate alt, meine ich. Bisher hat er nichts gemacht und es scheint okay zu sein. Allerdings glaube ich nicht, dass der komplett raus hängt.

Negativ fällt mir der Glider von Exotenhaus ein, der das gleiche hatte und offenbar daran gestorben ist - obwohl er beim TA war. Aber das bitte nur im Hinterkopf halten und nicht gleich Panik bekommen. Und dann hatten wir vor ein paar Monaten noch nen Fall, wo das Mädel wirklich von Penisvorfall schrieb... warte mal...

Na toll, die Suche geht hier nicht, da die JavaScript gesperrt haben (bin gerade auf Lehrgang)

Ich hoffe Ninara bekommt was sinnvolles raus.
Und bei den Amis habe ich auch noch nicht nachgesehen, da mir kein vernünftiger englischer Begriff für die Suche eingefallen ist...


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist

zuletzt bearbeitet 08.12.2006 08:21 | nach oben springen

#8

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.12.2006 12:34
von Dori | 47 Beiträge

So, der kleine Gismo liegt gerade unterm Messer, ich bin heute früh zum TA gefahren, da sich die Penisspitze dunkel verfärbte und anscheinend hat er sich beim rumspringen an dem heraushängendem Penis verletzt und da eine Blutvergiftung nicht auszuschließen ist, nimmt er TA ihm gerade den Penis ab! Warum sich der Penis aber nicht mehr einzog, kann mir immer noch keiner sagen?! Ich bete das er die OP gut übersteht, näheres morgen wenn ich ihn wieder habe!
Lieben Gruß,
Dori


nach oben springen

#9

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.12.2006 13:52
von kasia | 1.378 Beiträge




ToiToiToi


gruß kasia


nach oben springen

#10

RE: DoppelPenis

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.12.2006 11:19
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo, habe mit einen Freund gesprochen, er konnte mir aber noch nichts sagen, er versucht aber so viel wie möglich raus zu bekommen, er arbeitet im Labor als Professor ich hoffe dass, er was rausbekommt. Mir fällt im moment leider auch nichts mehr ein. Melde mich so wie ich was höre und Dori ich drücke dir und den kleinen alle Daumen! viel viel Glück Nina


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de