Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: zophobas bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.01.2007 14:02
von Omni | 773 Beiträge

Ich habe eine ganze Zeit lang jeden einzelnen Zophoba aus der Hand gefüttert... Jeden Abend rund 90 Minuten Zophoba an eine verfressene Meute Glider zu verfüttern ist schon Arbeit...

Jedenfalls habe ich die Zophobas immer mit Kopf zuerst hingehalten, und unsere Glider haben auch brav erst einmal in den Kopf gebissen, um etwas gegen das Strampeln zu tun. Mittlerweile wissen sie die zappeligen Larven zu packen, so wie Heike schreibt, eine Pfote im Nacken, eine am Hinterteil, und dann einmal kräftig zubeissen und die Zappler ruhig zu stellen.


nach oben springen

#12

RE: zophobas bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.01.2007 00:06
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Kann einer von Euch das meinen mal zeigen, die fressen alles nur keine zophobas Meine sind nicht nur ängstlich ,sondern so was von Feige wenn es um zophobas geht,dafür schlagen Manni und co meine Mutter in die Flucht und das ist harte Arbeit.


nach oben springen

#13

RE: zophobas bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.01.2007 00:27
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Kann einer von Euch das meinen mal zeigen, die fressen alles nur keine zophobas Meine sind nicht nur ängstlich ,sondern so was von Feige wenn es um zophobas geht,dafür schlagen Manni und co meine Mutter in die Flucht und das ist harte Arbeit.


nach oben springen

#14

RE: zophobas bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.01.2007 05:48
von Omni | 773 Beiträge

Eigentlich sollte Manni die Zophobas noch von uns kennen. Hier hat er die jedenfalls gefressen und hat sich auch als Jungtier damit aus dem Nest locken lassen.


nach oben springen

#15

RE: zophobas bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.01.2007 14:21
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Omni das war wohl bevor er wuste das die Zähne haben und beißen können um es mit Manni,s Worten zu sagen Es tut weniger weh wenn er von einen Hai gebissen wird


nach oben springen

#16

RE: Zophobas Bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.01.2007 21:12
von Edwin | 143 Beiträge

Also unsere bekommen Zophobas immer nur mit der Futterzange,Kopf vorran, gereicht und das haben Sie gut drauf.
Packen,zubeissen und auffressen.Wobei Lucy ist vornehm,die beisst sie tot und dann schlitzt sie die Zophs auf
und lutscht sie aus.
In der Schale stellen wir höchstens Mehlwürmer rein,weil die können sie Gefahrlos als Snack wegknabbern


nach oben springen

#17

RE: Zophobas Bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

11.07.2007 16:26
von Ronja | 1.390 Beiträge

In Antwort auf:
Kann einer von Euch das meinen mal zeigen, die fressen alles nur keine zophobas Meine sind nicht nur ängstlich ,sondern so was von Feige wenn es um zophobas geht


Gut das ich das jetzt gelesen habe! Dachte schon mein Snoopy ist der einzige Angsthase!
Seit mehreren Tagen versuche ich ihn schon an die Zophobas zu gewöhnen aber auser einem perforierten Finger (meiner nicht Snoopys) ist kein Vortschritt festzustellen. Im Gegenteil, obwohl ich dachte er schaut sich das bei den Weibchen ab, Fehlanzeige! Gestern hat er sich sogar so lange im Nistkasten versteckt bis die Fütterung mit Zophobas vorbei war!


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)
nach oben springen

#18

RE: Zophobas Bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

11.07.2007 20:45
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Das nenne ich mal einen kleinen Feigling

nach oben springen

#19

RE: Zophobas Bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

11.07.2007 20:52
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

Meine Sugis fressen keine Mehlwürmer,dafür zophis um so lieber aber bitte nur lebendig,müssen zappeln sonst kein interesse,vor kurzen sind mir die sogar im gehege ausgebrochen und haben sich in die kletterwand verbarikadiert aber für meine kleinen zerstörer kein problem sie haben sie gejagt und erfolg gehabt nur die kletterwand ist hinüber.

nach oben springen

#20

RE: Zophobas Bericht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

11.07.2007 21:04
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Wenn mich nicht alles täuscht sagte Kasia mal was von verkleinern der Zophobas.Aber ich habe selber zwei von diesen mutigen Kerlchen! Einfach nich aufgeben

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Simba

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de