Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#21

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

26.07.2007 22:34
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Nick, ich kann deine bedenken verstehen, aber ich glaube das sich die Leute wirklich viel Mühe geben in diesen Forum zu informieren. Na klar wer es schon besser sich manche Tiere erst gar nicht ins Haus zuholen, aber du hast doch auch Weissbüscheläffchen, da müstest du das doch am besten verstehen wieso man diese Tiere haben möchte!

nach oben springen

#22

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

19.02.2008 23:18
von chris21 (gelöscht)
avatar
hallo an alle,

wollte euch mal wieder einpaar infos
zukommen lassen

unseren büschels geht es immer noch
super, bis jetzt traten noch keine
krankheiten auf, zumindestens keine
ernsthaften

seit einer woche haben unsere auch
nachwuchs...es sind zwillinge
es gab am ersten tag etwas probleme mit
dem wechsel von mamaäffchen zu papaäffchen...
aber das hat sich am nächsten tag eingespielt.
die kleinen sind sehr fit und haben ein unglaubliches organ
für ihre grösse (gott sei dank haben wir nur ältere nachbarn,
die es schon mit den ohren haben)

inzwischen denke ich das ich doch schon einiges
an wissen mir angeeignet habe und somit die kleinen
gefahrlos bei uns leben können

ich bin auch schon seit einiger zeit in einem krallenaffenforum,
moderator...

hatte mir am anfang sehr viel druchgelesen und versucht mich zu
informieren, finde aber das ich das meiste erst gelernt hatte als
die kleinen hier waren (natürlich das grobe und wichtigste wusste ich,
aber die kleinigkeiten kamen erst mit den äffchen)...ich habe auch kontakt
zum primatenzentrum und zum zoo...fals etwas ist, das ich dort nachfragen kann!

tja ich denke das wars dann jetzt erstmal,
fals jemand fragen hat oder änliches nur her damit...

hier noch zwei bilder->




lieben gruss

eileen
zuletzt bearbeitet 19.02.2008 23:27 | nach oben springen

#23

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

20.02.2008 00:18
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Chris, es tut gut, zu lesen das du dir so viele mühe gemacht hast, und ich drücke dir die daumen, das alles so gut weiter läuft es sind sehr schöne Bilder ,Danke das du uns dran teil haben läst LG Nina

nach oben springen

#24

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

20.02.2008 00:37
von kasia | 1.378 Beiträge

zucker süß
der/die kleine auf dem zweitem bild sind woll noch ein bischen verpennt


gruß kasia
nach oben springen

#25

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

20.02.2008 01:24
von chris21 (gelöscht)
avatar

danke ihr zwei

die bilder wurden direkt nach dem aufstehen gemacht,
deswegen sind sie beim ersten noch ruhig an der mama
und beim zweiten sieht man wie es zum papa möchte und
am weinen ist...

die klettern dann ab und an der mama auf den kopf
(was ihr natürlich überhaupt nicht gefällt wie man
sieht) wenn sie runter möchten/müssen...


lieben gruss

eileen
nach oben springen

#26

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

20.02.2008 06:41
von Sina | 2.063 Beiträge

Die Bilder sind ja richtig süß ! Kann mir schon vorstellen, dass die ein richtig lautes Organ haben, aber da eure Nachbarn es ja schon mit den Ohren haben, habt ihr echt Glück .

nach oben springen

#27

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

21.02.2008 00:11
von chris21 (gelöscht)
avatar

danke auch dir

ja ist echt krass wie laut die sind...hatte
die erste zeit kaum schlafen können...morgens
aber ich liebe all meine tiere und für die würd ich auch
viel mehr als nur meinen schlaf opfern


lieben gruss

eileen
nach oben springen

#28

RE: weissbüscheläffchen

in

Exoten und Co

21.02.2008 15:01
von Sina | 2.063 Beiträge

Das nenne ich richtige Tierliebe . Super Einstellung. Ich habe meine Glider auch erst knapp 3 Monate, aber hergeben wollte ich sie auch nicht mehr. Echt erstaunlich wie sehr man sich an die Kleinen gewöhnt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Simba

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de