Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

02.10.2006 21:48
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Kahty, meinen Kleinen geht es gut,bis auf das Spike immer noch eine extra Wurst möchte.Ich könnte gerade zu los Lachen wenn ich die drei sehe.Das ist echt kein Scherz,er ist die ganze Nacht mit den Andern zusammen aber wenn es ums schlafen geht schaut er mich an als ob er sagen will die haben sich nicht gewaschen da gehe ich auf keinen fall rein und er macht es auch nicht.Er legt sich lieber in den Futternapf, erst wenn ich das Bett neu gemacht habe geht er schlafen. Schade das man es nicht zeigen kann wie sein Gesicht dabei ausschaut.


nach oben springen

#12

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.10.2006 09:03
von kathy (gelöscht)
avatar

Ich kann mir das wahrscheinlich total vorwurfsvolle Gesichtchen deines Spike lebhaft vorstellen . Aber hauptsache, das sich die Drei nun überhaupt verstehen und der arme Spike nicht immer weiter durch den Käfig gejagt wird. Die Geruchsprobleme legen sich bestimmt auch bald, ansonsten solltest du die beiden anderen vielleicht mal mit Weichspüler durchspülen Das war natürlich ein Scherz

liebe grüße Kathleen


nach oben springen

#13

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.10.2006 11:42
von Heike | 2.572 Beiträge

Ich denke auch, dass sich der Geruch langsam angleichen müsste. Das kommt alleine schon dann, wenn jeder das sekret des anderen beim übermarkieren aufnimmt.
Hat Spike anderes Nestmaterial als die zwei? Vielleicht mag er einfach das Material nicht?

hauptsache die drei verstehen sich. Spike sollte allerdings auf dauer schon jemanden haben, der ihm Wärme gibt.

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#14

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.10.2006 12:07
von Omni | 773 Beiträge
In Antwort auf:
Spike sollte allerdings auf dauer schon jemanden haben, der ihm Wärme gibt.


Da kümmert sich Ninara schon drum, wir hatten auch schon telefoniert, sie soll halt die Flinte nicht ins Korn werfen wenn die Glider sich noch so friedlich verhalten und offensichtlich nur ein leichtes unwohlsein zwischen einer tollen Gliderfreundschaft steht. Wenn es gar nicht anders geht haben wir auch schon mögliche Lösungen durchgesprochen. Im schlimmsten Fall halt eine zweite Männer-WG mit 4tem Männchen, wenn die Zwillinge und Spike gar nicht zusammen ziehen wollen.
Aber so wie ich das im Gefühl habe werden die drei früher oder später schon irgendwann Gruppenkuscheln.
Nur halt wirklich aufpassen dass die nicht doch plötzlich aggressiv werden und sich gegenseitig verletzen.

zuletzt bearbeitet 03.10.2006 12:07 | nach oben springen

#15

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.10.2006 23:59
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Kathy, die vorstellung die drei weich zu spühlen hört sich gut an . Wo bei ich Denke das Spike das sogar noch gefallen würde. scherz aber der kleine macht mich noch ganz wuschig Heute war wieder so ein Tag Komme nach Hause und er liegt in der Futter schüssel als er mich gesehen hat kommt er ans Gitter und schaut mich an als ob er sagen will ich bin so ein armer Junge habe nichts zu schlafen drei Häuser sind jetzt schon drin und eine Rolle als ich das eine Nest raus hole liegt da drin Djego und im andern Zitt so nehme ich das dritte Haus raus und lege dort neue Watte rein und Spike geht schlaffen und so geht das jeden Tag er wartet bis ich neue Watte rein getan habe und in zweimal übern Kopf streichel dann ist die Welt für in so was von O.K


nach oben springen

#16

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.10.2006 00:10
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Omni,ich glaube Heike hat recht,das ich nicht mehr so lange warten sollte,Spike braucht jemanden zu Kuscheln. Ich werde jetzt noch ein paar Tage warten aber das alleine schlafen ist nichts für ein Gruppen Tier. Bin schon am bauen, du weißt bestimmt schon was ich baue.Melde mich die Tage bei Dir und nochmals vielen Dank, bist mir eine grosse Hilfe.


nach oben springen

#17

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.10.2006 00:31
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Liebe grüsse an dich Heike,aber nein ich habe für alle das gleich Nestmaterial.Ich kann die drei auch raus holen und alle drei sitzen auf mir drauf und fressen ohne streit aber sein weigern bei denn andern zu schlafen wird immer schlimmer.Ich habe auch nicht rum geputzt eigentlich müßte die ganze Voliere nach den drei riechen es,ist ihm egal,aber wenn es zum schlafen geht legt er sich in die Futterschale.Egal wie lange ich warte, so wie Heute,wo ich Denke wenn man lange genug wartet geht er doch noch rein aber nicht mit Spike.Ich habe bis um 18Uhr gewartet,dann war es mir zuviel und er hat doch ein neues Bett bekommen wo er jetzt noch schläft.


nach oben springen

#18

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.10.2006 05:46
von Omni | 773 Beiträge
In Antwort auf:
Bin schon am bauen, du weißt bestimmt schon was ich baue.

*Grins* Jo, war klar
Freut mich, dass die kleine Gruppe mit Dir eine so angagierte Halterin gefunden haben. Auch wenn das alles wohl heisst dass wir für unseren kleinen jetzt definitiv eine andere neue Wohnung suchen müssen.

BTW: Um 18 Uhr kommen unsere Teufel schon fast wieder aus ihren Löchern, wenn sie gut drauf sind und was zu Futtern erwarten manchmal sogar schon früher. Rekord war um 15:15 zwei Glider aktiv umhergelaufen, weil ich nur vor der Voliere gestanden und in das Nest geschaut habe. Kein Rappeln oder so am Gitter, nur davor stehen.

zuletzt bearbeitet 04.10.2006 05:49 | nach oben springen

#19

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.10.2006 08:42
von Heike | 2.572 Beiträge

Naja, manchmal sind unsere Glider genauso eigensinnig wie Katzen . man muss nicht immer alles verstehen. Aber nen Futternapf wäre mir dann doch etwas zu ungemütlich. Oder schläft jemand von uns gerne in der Badewanne?

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#20

RE: Sugars vergesellschaftung mit andern Säugern?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

06.10.2006 13:59
von Dori | 47 Beiträge

Hallo Nina! Es tut mir wirklich leid das Du soviele Probleme damit hast Spike in die Gruppe zu integrieren! Anscheinend gibt es immer noch keine Veränderung das tut mir selber natürlich auch sehr leid aber trotzdem bin ich sehr froh das Spike bei Euch gelandet ist, trotz der Probleme weiß ich das sich niemand mit mehr Liebe um ihn kümmern würde
Dori


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Simba

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de