Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

01.06.2008 22:41
von Kybele | 618 Beiträge

Hallo ihr Lieben!

Ich hab ja 2 Gerbil Mädels, die jetzt schon gute 3 Jahre alt sind. Die leben auch seitdem zusammen und sind glücklich in ihrem 180L Aquarium.

Meine Schwester (15) hat mir nun verdeutlicht das sie kein Bock mehr auf ihre Gerbils hat (3 Stück... auch Mädels, 1 Alte (4-5 Jahre) und 2 Junge (1-2 Jahre) ). Die Einstellung find ich nicht sonderlich okay, aber sie iwll etwas cooleres, etwas besseres und interessanteres und ihre Gerbils würden sie nerven. Zu den Gerbils zwingen kann ich sie nicht, will ich auch nicht, aber da sie sich jetzt schon längere Zeit net ordentlich um sie kümmert tut mir das schon für die kleinen Leid und deswegen überlege ich, ihre zu meinen zu tun.

Da ich keinen Platz für 2 Aquarien und 1 Voliere für die Sugers habe, möcht ich die Gruppen zusammen führen den 180L sollten für 5 Gerbils völlig okay sein.

Weiß einer von Euch ob das überhaupt gut gehen kann? Oder ob ich es lieber lassen soll? Wir hatten bereits einmal eine Zusammenführung die zunächst gut zu gehen schien, wo die Jungtiere sich aber anschließend auf die Ältere Maus gestürzt haben und diese umgebracht haben.

Wäre toll wenn jemand Rat weiß.

Liebe Grüße


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#2

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 09:18
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo ,die zusammensetzung von Mäusestämemn geht meistens nicht gut aus, ich kenne das von Bekannten von mir Und man hat mir gesagt das es immer so ist ,das ein paar ihr Leben lassen bei den versuch ,LG Nina

nach oben springen

#3

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 09:20
von Kybele | 618 Beiträge

Hm das ist schade. Wir haben das öfter gemacht schon, also wenn zb. nur noch 1 Alttier übrig geblieben ist, 2-3 Junge dazu getan, das ging bis auf das eine mal immer gut. Meine Alte hat damals richtig Muttergefühle für die zwei neuen entwickelt und sich richtig um die gekümmert.

Nagut, dann lass ich lieber mal die Finger davon, vielen dank


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#4

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 09:27
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Ich kann nicht 100% sagen das es so ausgehen würde, aber es ist immer sehr schwer zu sagen was richtig währe ,wenn es bei mir schon mal geklappt hätte , frage ich mich ob ich es nicht doch versuchen würde , Ich Frage noch mal bei meinen Leuten nach .

nach oben springen

#5

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 09:33
von Sina | 2.063 Beiträge

Du kannst es ja versuchen und sie im Notfall dann wieder trennen. Wenn sie aufeinander losgehen klappt es eben nicht.
Normalerweise ist es bei den Kleintieren immer etwas schwieriger mit einer Vergesellschaftung. Bei den Hamstern geht das ja auch meistens schief!
Es gibt halt nie eine Garantie!

nach oben springen

#6

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 10:21
von Kybele | 618 Beiträge

Es gibt extra Tropfen für die Zusammenführung. Jede Maus kriegt einen Tropfen auf den Kopf und auf die Gegenstände im Käfig. Damit alle gleich riechen.

Klar man sollte es einfach probieren aber ich hab natürlich auch Angst das etwas schlimmes passiert, ich mag nicht unbedingt die Rennmäuse auf dem Gewissen haben...


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#7

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 11:56
von Heike | 2.572 Beiträge

http://www.diebrain.de/re-verge.html

Die Methode mit dem engen raum wird meistens bevorzugt. Aber bei zwei eingespielten Gruppen wäre ich generell seeeeeehr vorsichtig.


Liebe Grüße
Heike

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen - Arthur Schopenhauer

nach oben springen

#8

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 12:02
von Kybele | 618 Beiträge

Danke Heike.

Diese Trenngitter Methode gefällt mir sehr gut. vllt wäre das ja das richtige. Ich werde es mal ausprobieren.


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen

#9

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 15:48
von lili-maus | 144 Beiträge

also ich hab ja auch mehrere gerbils und meiner erfahrung nach kann es so oder so ausgehen.
also bis jetzt ist bei mir glücklicherweise alles gut gegangen. ein paar rangeleien gabs immer mal, aber es war nie was ernsthafteres dabei. von anderen leuten habe ich aber auch schon gehört, dass es zu sehr blutigen auseinandersetzungen kommen kann. meine gerbils habe ich immer erst auf neutralem terrain zusammen gesetzt und sich "beschnuppern" lassen. wenn da schon streitereien ausbrechen, kannst du es eigentlich gleich vergessen. ich hatte schon viele verschiedene kleinnager und ich hab die gerbils eindeutig als die sozialsten erlebt. kann natürlich da nur von mir reden. (will ja nicht für irgendwelche blutbäder verantwortlich sein)

nach oben springen

#10

RE: Zwei Gerbil Gruppen zusammenführen?

in

Exoten und Co

02.06.2008 16:36
von Heike | 2.572 Beiträge

Verschoben in Exoten und Co, da kein Gliderthema


Liebe Grüße
Heike

Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen - Arthur Schopenhauer

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de