Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: Carla benimmt sich wie ein Kind....

in

Dies&Das - der Glidertalk

18.04.2008 08:26
von Clari | 815 Beiträge

Das hat Henry am Anfang andauernd mit Tabbi gemacht ich glaub er wollte mir demonstrieren: "rubbel,rubbel; guck; rubbel, rubbel; die gehört mir!"

nach oben springen

#12

RE: Carla benimmt sich wie ein Kind....

in

Dies&Das - der Glidertalk

18.04.2008 12:30
von Heike | 2.572 Beiträge
Den Stepptanz konnte ich bisher nur selten beobachten. Beim ersten mal war ich aber auch kurz davor zum Tierarzt zu fahren

Dem armen Rantanplan war hinten die ganze Analdrüse vor lauter Arbeitseinsatz dick angeschwollen. Einziger Kommentar als ich es dann doch hab klären lassen: Sehen Sie mal raus, es ist Frühling!

Liebe Grüße
Heike

Lust auf eine Reihe Galgenmännchen?
Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
zuletzt bearbeitet 18.04.2008 12:31 | nach oben springen

#13

RE: Carla benimmt sich wie ein Kind....

in

Dies&Das - der Glidertalk

18.04.2008 17:12
von Clari | 815 Beiträge

Ja, aber bei mir macht Carla ja den Stepptanz?!? Ist das normal? Ich dachte auch erst, Oh Gott, mein neuer Glider hat nen epileptischen Anfall

Langsam wird Carla echt schlimm, sie ist so gemein zu Tabbi, dass die sich nur noch raus traut, wenn Carla schläft und ich finds echt nicht so witzig, dass Tabbi immer erst morgens fressen kann, wenn Henry&Carla schon ins Bett gegangen sind das tut mir so unendlich leid, weil Tabbi doch so lieb ist Meint ihr das ändert sich noch? Wenn Carlas "drollige" Zeit vorbei ist? Tabbi ist halt zu gutmütig und wehrt sich kein Stück, wenn Carla sie piesacken kommt...aber schlafen tun sie alle noch zusammen...

nach oben springen

#14

RE: Carla benimmt sich wie ein Kind....

in

Dies&Das - der Glidertalk

18.04.2008 20:27
von Sina | 2.063 Beiträge

Naja das hört sich echt so an, als ob Carla schon die Macht übernommen hat und Tabbi sich untergeordnet hat! Du musst es auf jeden Fall im Auge behalten das Tabbi auch noch genug zu fressen bekommt.
Kannst ihr ja, wenn sie rauskommt ein paar extra Heuhüpfer geben, wenn sie am Gitter sitzt oder so. Das mach ich bei meinen auch. Das eine Weibchen bekommt auch nicht so viel zu futtern ab. Ich gebe den anderen beiden dann was in die Pfoten und dann kommt mein "Hungerhaken" mit ein paar extra Leckereien dran. Wenn die anderen beiden dann wieder im Anmarsch sind puste ich sie einfach an.

nach oben springen

#15

RE: Carla benimmt sich wie ein Kind....

in

Dies&Das - der Glidertalk

18.04.2008 20:38
von Clari | 815 Beiträge

Das mach ich bereits....kann solche Ungerechtigkeiten gar nicht leiden!

Sie kommt dann immer raus zu mir auf den Arm und kriegt HappaHappa bei mir! Aber das ist so nicht mehr schön mit Carla, wenn die sich so aufspielt hoffe, dass sich das noch etwas beruhigt bzw. legt...

nach oben springen

#16

RE: Carla benimmt sich wie ein Kind....

in

Dies&Das - der Glidertalk

20.04.2008 10:17
von Heike | 2.572 Beiträge

Bei den Glidern hatte ich diese Probleme noch nie. Bei meinen anderen Tieren mache ich es dann so, dass das "Problemkind" den Vorzug genießt als erstes in den Freilauf zu dürfen. Das ist dann das Startzeichen für die anderen, die dann sprungbereit neben dem Futternapf hängen um ihre Leckerchen abzuklauben bevor die Konkurrenz wieder anrückt


Liebe Grüße
Heike

Lust auf eine Reihe Galgenmännchen?
Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Jenna

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de