Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

23.05.2007 21:42
von Omni | 773 Beiträge
Also wir haben das Problem, dass unser reiner Weibchen-Käfig immer total verdreckt ist. Anfangs dachten wir die beiden markieren einfach nur in Ermangelung eines Männchens extrem stark.
Mittlerweile ist uns aber durch genauere Beobachtung und dadurch dass das Weibchen zutraulicher geworden ist aufgefallen, dass iher Kloake fast immer total beschmiert ist, und das Fell am Schwanzansatz ebenfalls total (ich sag es mal wie es ist) bekackt ist.
Durchfall ist es nicht wirklich, aber der Kot hat die Konsistenz von etwa Babygläschen. Und sie rennt damit natürlich überall herum und beschmiert den Wohnraum entsprechend.

Hat jemand von euch Erfahrung? Klar, Tierarzt fragen, aber vielleicht irgendwer einen Tip den wir mal testen können? (Schreibe das auch hier rein, damit andere Halter dann bei gleichen Problemen nicht ganz hilflos dastehen)
zuletzt bearbeitet 23.05.2007 21:45 | nach oben springen

#2

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

23.05.2007 22:52
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Omni ich hatte so ein Problem auch schon, richt auch einwenig strenger, Bei mir war es Das Obst Spicke hatte zu viel da von. Habe Kohle Tabl.abgerieben und einen Wurm eingepudert, Es war zwei Tage später weg ,,,,, Nur bei denn Tier was diese Anzeichen hat,,,,, Liebe grüsse Nina

nach oben springen

#3

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

23.05.2007 23:15
von kasia | 1.378 Beiträge

ich stimme was die ursache angeht nanara84 zu - warscheinlich bekommen sie zuviel "feuchte / flüssige" nahrung
kurzfristig schadet es ihnen nicht aber sobalt es länger als eine woche geht kommt es in die kritische fasse
dann droht "austrocknung" (ich weiß das es sich paranoied anhörd - ist aber so)

die kohletab. sind für den menschen ganz o.k. aber bei so kleinen tieren wie sugar glider kann man sehr schnell überdosieren - ich würde dir erh zu einer nahrung umstellung raten und für jetzt da akutt - gieb ihnen trockenes ambesten steinhartes brot- oder bagett-scheibe und morgen besorge dir mal sprossenmix (bekommst du z.b. bei neukauf



gruß kasia
nach oben springen

#4

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.05.2007 19:25
von Heike | 2.572 Beiträge



Wie wäre es mjit stopfenden Gläschen (steht drauf) und vor allem ungezuckertes MÜSLI in einer extra Schale. Das saugt ganz gut auf und ist das natürlichste Bindemittel. Ansonsten mal wenig mit viel Wasser - sprich Weintrauben etc.
Und mal nachsehen, bei welchen Obstsorten es auftritt bzw. sich bessert.
Dazu solltet ihr an drei, vier Tagen hintereinander nur ein bis zwei Sorten verfüttern, vorher gibt es kaum eine Reaktion.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#5

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.05.2007 20:54
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Stimmt, jetzt wo Heike es sagt es gibt Babygläser die stopfen meistens sind da Obst Sorten wie Bannane drin

nach oben springen

#6

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.05.2007 20:54
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Zwieback geht auch meine mögen den von Hipp ganz gerne

nach oben springen

#7

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.05.2007 08:10
von Heike | 2.572 Beiträge

Das war es! Ich stand gestern noch beim Schlecker und dachte mir "Mensch, warum habe ich ihm nicht xxx vorgeschlagen!" und heute war es mir wieder entfallen. ZWIEBACK!! Ich meine Kasias Glider fressen den auch in kleinen Stücken.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#8

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.05.2007 10:02
von Omni | 773 Beiträge

Die "stopfenden" Gläschen testen wir jetzt mal. Nur das Problem bei unseren verwöhnten Glidern, die fressen Banane nicht so gerne...

Zwieback wird jetzt eingekauft.

nach oben springen

#9

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.05.2007 13:04
von Heike | 2.572 Beiträge
Ich würde mich aber trotzdem mal an die Sorte Obst ran tasten, die sie nicht verträgt. Meistens lässt sich das nach einiger Zeit auf ein, zwei Sorten fest machen. Und wenn man weiß, woran es liegt, kann man es leicht umgehen.

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
zuletzt bearbeitet 26.05.2007 13:04 | nach oben springen

#10

RE: Permanenter "Durchfall"

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.05.2007 13:18
von Omni | 773 Beiträge
Klar, das Obst wird jetzt auch genau unter die Lupe genommen. Eine Woche lang mal keine Birne, usw...
Bin mal gespannt, woran es liegt, bzw. ob wir das so überhaupt einkreisen können. Erinnert mich an meine Allergieauslöser-Jagd. Keiner wusste woran es liegt, aber gesehen hat man immer was...
zuletzt bearbeitet 26.05.2007 13:19 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de