Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 19:10
von Herbstkind (gelöscht)
avatar

Hallo!

Ich bin neu hier und seit ca. zwei Wochen frisch gebackener und stolzer Besitzer einer kleinen Gleithörnchenfamilie (Mama, Papa, Kind(Sohn) )! Jetzt hab ich schon gleich zwei Probleme:
Also erstens: hat einer von euch einen guten Tipp gegen Fruchtfliegen? Ich weiß nicht wie ich diese widerlichen Tiere los werde, mache jetzt seit gut einer Woche täglich den Käfig sauber und entferne morgens so früh wie möglich etwaige Obst und Gemüsereste aus dem Käfig - aber es nützt nix! Also: bin froh und dankbar über alle Tipps

Mein zweites "Problem" ist: Ich habe die Tierchen von einem Bekannten übernommen der umgezogen ist und die Glider nicht mitnehmen konnte. Jetzt habe ich den Verdacht dass das Mädel schwanger ist! Die Männchen sind beide (noch!) nicht kastriert. Wie kann ich denn sehen ob das wirklich so ist? Und: muß ich spezielle Vorkehrungen treffen falls sie wirklich schwanger ist?

Danke schon im voraus für eure Antworten!

Die älteren Glider sind beide ca. 2,5 Jahre alt, das "Baby" ist ca.9 Monate alt! Liebe Grüße aus der Pfalz an alle,
das Herbstkind


nach oben springen

#2

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 19:17
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

denke an den erhöhten calciumbedarf wenn sie schwanger ist.hat sie beulen im beutel,dann ist sie schwanger.hoffe das es nicht vom sohn ist,inzucht,wenn du ihn behalten willst,kastrieren.wie du die fruchtfliegen loswirst leider kein schimma.


nach oben springen

#3

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 20:17
von Heike | 2.572 Beiträge

Fruchtfliegen - hab ich seit jahren keine Probleme mehr mit

Das wichtigste: benutze dein gemüsefach am Kühlschrank für das Obst und stelle es nur geschält in die Voliere.
Die schalen am besten in einen gefrierbeutel, den zuknoten und dann aab in den Müll. Um die lästigen Viecher los zu werden gibt es leider nur die brutale Methode: Fliegenklebebänder! Ist eigentlich hundsgemein, aber so ziemlich das einzigste, was wirkt.

Wenn dein Mädel wirklich schwanger ist, dann kämpf dich am besten erst mal durch drei berichte auf der Homepage - den rest kannst du dann bei bedarf oder nach und nach abklappern, sonst wird es zu viel. (ich sehe gerade, irgendwas stimmt auf der HP nicht, werde das nachher reparieren *ist repariert*)

zur Schwangerschaft: http://www.sugarglider.de/berichte/sonde...e/nachwuchs.htm
zum Calcium: http://www.sugarglider.de/berichte/sonde...hte/calcium.htm
und Darmvorsorge (Immunsystem): http://www.sugarglider.de/berichte/sonderberichte/darm.htm

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#4

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 20:20
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

aber die klebebänder in der volliere ist wohl nicht so gut,oder


nach oben springen

#5

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 20:20
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

aber die klebebänder in der volliere ist wohl nicht so gut,oder


nach oben springen

#6

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 21:10
von Omni | 773 Beiträge
Fliegenkleber in der Voliere ist nicht nur nicht gut, das ist super sch...

witzigerweise haben wir gar kein problem mit den Fruchtfliegen in der Voliere, ich denke mal da kümmern sich unsere Glider schon selber drum

die Fruchtfliegen schwirren mehr in der Küche, da wo wir das Obst schneiden... naja, DA kann man dann wieder Fliegekleber hinhängen. Oder wirklich täglich die Obstreste wegbringen.

Ansonsten über der Voliere oder daneben aufhängen. Dann aber vorsicht beim Freilauf der Tiere. Ich kann mir gut vorstellen die haben Spass von der Schulter direkt an das Klebeband zu springen.

zuletzt bearbeitet 17.08.2006 21:11 | nach oben springen

#7

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.08.2006 21:48
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

genau das meinte ich weil er das problem in der volliere hat,ich habe das problem auch eher in der küche deswegen nehme ich das obst erst kurz vorher aus dem kühlschrank


nach oben springen

#8

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

18.08.2006 16:08
von Herbstkind (gelöscht)
avatar

Hi, danke für eure Antworten,

das mit dem Klebeband probier ich gleich mal aus (natürlich nicht im Käfig!), da hab ich keine Hemmungen, die haben ja auch keine Hemmungen mich zu terrorisieren!

Die Berichte auf der Homepage zur Schwangerschaft haben mir auch weiter geholfen, dann werden wir mal schauen ob was passiert, ich rüste mich mal vorsorglich!

Und die Männers werden in nicht allzu ferner Zukunft Bekanntschaft mit dem Tierarzt machen, ich wollte sie nur nach dem Stress mit dem Umzug nicht direkt auch noch dem Stress einer Kastration aussetzten!

Also, dann bis bald, melde mich spätestens wieder wenn es was neues zu Berichten gibt, bis dahin wünsch ich euch ein wunderschönes Wochenende und noch viel Spaß mit den Tierchen, das Herbstkind



nach oben springen

#9

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.08.2006 08:59
von Heike | 2.572 Beiträge

Quatsch, doch nicht in den Volieren
Ich ha b es mal direkt davor gehangen, als mir der Geduldsfaden mit den Plagegeistern gerissen ist. Hat zwar zwei, drei Tage gedauert, aber sonst wirst du die Viecher echt nicht mehr los. Das war Notwehr!

Nur mit dem Freilauf aufpassen - nen eingewickelter Glider könnte selbst für nen guten Tierarzt ne herrausforderung sein

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#10

RE: Fruchtfliegen/Schwanger?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.08.2006 10:38
von kathy (gelöscht)
avatar

moin moin

wir haben (als wir noch Glider hatten ) außen an die Voliere auf Höhe der Futtertöpfchen Gelbtafeln aufgehängt. Das Gelb zieht die Fliegen magisch an und sie bleiben kleben. Vorteil ist, das sich die Sugies nicht drin einwickeln können. Aber dran kleben bleiben könnten sie natürlich auch, aber nicht sooo heftig, wie bei den normalen Leimfallen...

Gruß Kathleen


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de