Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.06.2006 06:16
von chris21 (gelöscht)
avatar
hi,

wie glaube ich, jeder hier, gebe ich meinen sugarglidern babybrei.

ich hab jetzt nur angst da ich mein babybrei immer in den kühlschrank tue, und nicht weiss wie das jetzt mit der kälte ist!

weiss jemand ob es für die schädlich ist, kalten brei zu geben

ich weiss noch das hamster es garnicht vertragen wenn man ihnen aus dem kühlschrank ein salatblatt gibt!

lieben gruss

chris


zuletzt bearbeitet 07.06.2006 06:17 | nach oben springen

#2

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.06.2006 23:29
von chris21 (gelöscht)
avatar

hallo


nach oben springen

#3

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.06.2006 09:59
von palme (gelöscht)
avatar

du solltest den babybrei auf jeden fall , sobald er angebrochen ist im kühlschrank lagern,

normalerweise macht das nichts, doch wenn du willst kannst du das schälchen ja eine halbe bis eine stunde draussen lassen, dann wird er auch warm.


nach oben springen

#4

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.06.2006 10:34
von Omni | 773 Beiträge

Du meinst vermutlich das Früchtegläschen. Das haben wir auch im Kühlschrank, aber etwa 1 Stunde vorher nehmen wir es raus oder stellen das Futter schon rechtzeitig rein (wenn die Glider noch schlafen). Bei uns hält so ein Gläschen sowieso nur 2 Tage, die eine Nacht könnten wir es fast noch ungekühlt stehen lassen.


nach oben springen

#5

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

08.06.2006 17:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

hallo ihr zwei!

danke dann brauch ich mir ja doch keine sorge zu machen!

gruss

chris


nach oben springen

#6

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.06.2006 10:22
von Heike | 2.572 Beiträge

Hast du die rezepte für den gefrorenen Mix gelesen? DAS ist kalt
Die Mais stellen das so in den Käfig (von Volieren kann man bei denen kaum reden) und freuen sich, wenn die Glider das Eis abschlecken. Mir ist das zu extrem, da ich ebenfalls aus der Nagersparte komme. deshalb stelle ich es erst angetaut rein bzw. wie die anderen ein, zwei Stunden vor dem aufwachen. SOllten sie mal an das kalte gehen ist das allerdings meiner Meinung nach nicht weiter schlimm. meistens essen sie nur ein wenig und machen dann Pause. Von daher dürfte es (hoffentlich) keine Stirnhöhlenvereisung geben

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#7

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.06.2006 11:51
von palme (gelöscht)
avatar

du kannst natürlich auch ein neues glas aufmachen, den glidern etwas in den napf geben, danach den leguanen, den katzen usw. & sollte etwas übrigbleiben, kannst es selber essen ... schmeckt echt gut das zeug... dann hast mit kühlung gar kein problem mehr... g***


nach oben springen

#8

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.06.2006 18:58
von Heike | 2.572 Beiträge

In Antwort auf:
kannst es selber essen ... schmeckt echt gut das zeug

*pfeif* Wer würde denn sowas tun
Bei Heidelbeere muss ich mich immer beherschen erst die Näpfe und dann meinen Magen zu füllen


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#9

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.06.2006 19:36
von palme (gelöscht)
avatar
da hab ich den vorteil, dass meine freundin bei nestle arbeitet ( die stellen alete her )
und ich so ( dank werksverkauf ) relativ günstig an die gläschen komme .

dann kann man scho einmal das ein oder andere selbst naschen...


zuletzt bearbeitet 09.06.2006 19:37 | nach oben springen

#10

RE: babybrei

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.06.2006 20:32
von Omni | 773 Beiträge
In Antwort auf:
*pfeif* Wer würde denn sowas tun
Bei Heidelbeere muss ich mich immer beherschen erst die Näpfe und dann meinen Magen zu füllen

Rate mal wie es war als Schnippsel nur eine Voliere hatte... Da ist jeden Tag ein Gläschen verschwunden.
Jetzt verfüttere ich die Glässchen und wir brauchen bei 7(+3 im Beutel) Tieren nur noch die Hälfte, hihi

zuletzt bearbeitet 09.06.2006 20:34 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de