Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.04.2006 09:43
von chris21 (gelöscht)
avatar

Hi,

ich möchte mir ein Assapan pärchen zulegen, hab überall gesucht doch leider nicht viel gefunden über die Haltung und Unterbringung.

Habe aber dafür sehr viel über sugar glider gelesen, weiss aber nicht ob es aufs gleiche raus kommt.

Denn ich hab gehört dass das weibchen, das mänchen abstosst sobald es jungen bekommen hat.
Kann das sein???

Und wie ist es mit der Unterbringung?

Freue mich über eine Antwort und über tips und tricks!

Danke im vorraus

Gruss
Chris


nach oben springen

#2

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.04.2006 10:20
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

ich kenne mich zwar nicht damit aus,aber im online tierlexikon steht ein bischen über nahrung lebensraum verhalten und so.und laut denen stimmt das mit dem männchen.vielleicht versuchst du es über rodentia-tierzeitung.die haben auch über die sugis viel gebracht.vielleicht können die dir helfen


nach oben springen

#3

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.04.2006 10:31
von chris21 (gelöscht)
avatar

hi,

im tierlexikon hab ich schon nach geschaut aber ich schau mal ob bei den anderen etwas steht.
das problem is wahrscheinlich das die hier nicht so bekannt sind und es deswegen so schwer is genaueres über die haltung raus zu bekommen?!

aber auf jedenfall danke, kann echt alles gebrauchen!

gruss
chris


nach oben springen

#4

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.04.2006 12:38
von Heike | 2.572 Beiträge
Der Schulzoo Leipzig hat welche, soweit ich weiß.
http://www.schulzoo.de/tierbestand/tierbestand.php

Ansonsten:
http://www.tierenzyklopaedie.de/tiere/assapan.html

http://www.nagetierforum.de/wbb2/thread....82780dfc7d062ea

und
http://www.exotic-pets.de (der kennt alles und jedes Tier, was hier zu beschaffen ist).


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


zuletzt bearbeitet 24.04.2006 12:39 | nach oben springen

#5

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.04.2006 12:54
von chris21 (gelöscht)
avatar
wow, danke!!!

freut mich so viel auf einmal zu bekommen. echt super!

ich schau´s mir gleich mal durch.

mfg

chris


zuletzt bearbeitet 24.04.2006 12:55 | nach oben springen

#6

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

29.04.2006 10:32
von Heike | 2.572 Beiträge

Mögen sich die Geister drüber scheiden, aber schau dir das mal an:

http://www.petpark.de/item57002.html


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#7

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

30.04.2006 21:08
von chris21 (gelöscht)
avatar
Danke,

aber ich hab mir jetzt doch ein sugar glider pärchen geholt. hab sie seit vorgestern (oh mann sind die süss!!!).
das wäre eh nichts für mich gewesen, mir die tierchen liefern zu lassen.

gruss


zuletzt bearbeitet 30.04.2006 21:08 | nach oben springen

#8

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

30.04.2006 21:20
von Omni | 773 Beiträge

*grins*

ich hoffe mal Du kannst Dir da sicher sein dass die beiden keine Geschwister sind. das ist nämlich meiner Meinung nach das grösste Problem, ziemlich zeitgleich 2 Tiere zu bekommen die nicht verwandt sind (gleichgeschlechtlich ist ja kein thema, aber wenn man ein pärchen hat finde ich das nicht so doll, gelinde ausgedrückt).


nach oben springen

#9

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

30.04.2006 21:41
von chris21 (gelöscht)
avatar

ja schon, aber uns würde bestätigt das es keine blutsverwandten tiere sind.
und das weibchen ist auch etwas jünger.
das weibchen ist ziehmlich angstlich und kommt kaum aus ihrem versteck gerade mal zum essen, ist das normal? das mänchen dagegen ist total neugierig und klettert die ganze zeit rum.


nach oben springen

#10

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

30.04.2006 23:08
von Omni | 773 Beiträge
etwas jüngeres Weibchen ist leider keine Garantie, können immer noch Geschwister aus zwei unterschiedlichen Würfen sein. Aber wenn Du die Teire abgeholt hast und dort mindestens 2 Gruppen gewesen sind, ist das Risiko schon etwas geringer.
Vielleicht fragst Du nachträglich mal nach Informationen über den Stammbaum. Wenn Du da eine Antwort drauf bekommst kannst Du auch schon etwas sicherer sein.

Und die Tiere haben alle einen anderen Charakter. Wir haben die totalen Draufgänger die mir auf den Rücken springen wenn ich mich bücke um nach ihnen zu suchen, und dann wieder ganz schüchterne die kaum ihre Leckerlies aus der Hand fressen. (Beide extreme bei uns Weibchen). Das Geschlecht spielt also nicht wirklich eine Rolle.


zuletzt bearbeitet 30.04.2006 23:10 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dustinlk
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27428 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
dustinlk