Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Pflanzen - die erlaubten und ungiftigen -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.02.2010 16:12
von Heike | 2.572 Beiträge

Hallo,
da das Thema immer wieder auftaucht und ich auch nicht den direkt Durchblick habe würde mich mal interessieren, welche Pflanzen ihr schon in euren Volieren hattet. Gibt es da Vorlieben, was gerne total in Kleinteile zerlegt wird, was mal ne zeitlang bleiben darf und welche sofort auf dem Speiseplan stehen?

Wir haben zwar unsere "Verbots"Liste, aber mir wäre eine "Erlaubt"Litse angenehmer.

Zusätzlich dazu werde ich mal Tante Goo** befragen, was Terraristiker meinen.


Liebe Grüße
Heike

zuletzt bearbeitet 03.02.2010 16:20 | nach oben springen

#2

RE: Pflanzen - die erlaubten -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.02.2010 16:20
von Heike | 2.572 Beiträge

Das ging aber schnell. Eine schöne Seite von heimischen Wildpflanzen, die für pflanzenfressende Schildkröten ungiftig sind:
http://www.t-hermanni.de/pflanzen/futter/Futterpflanzen.html

und dazu das Gegenstück, die unverträglichen hier wachsenden Wildpflanzen:
http://www.t-hermanni.de/pflanzen/gift/Giftpflanzen.html

und erlaubt in Terras:
http://www.terrarium-construction.de/ein...enpflanzen.html

was nicht heißt, dass ich nicht auch noch Sugar Glider Meinungen hören möchte


Liebe Grüße
Heike

nach oben springen

#3

RE: Pflanzen - die erlaubten -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.02.2010 16:29
von cutie | 25 Beiträge

Unsere bekommen immer Ahorn

nach oben springen

#4

RE: Pflanzen - die erlaubten und ungiftigen -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.02.2010 17:34
von Seraph | 919 Beiträge

Ich hatte mal eine Bromelie in der Voliere. Riesengroß und wunderschön.... Am nächsten morgen sah sie (bei damals noch 2 Glidern) so mitgenommen aus, das ich sie wieder rausgetan hab. Jetzt durften sie bis vor kurzem immer an ihrer Bromelie spielen wenn sie Auslauf hatten. Leider ist sie letzte woche in den Pflanzenhimmel übergegangen (wegen diesen kleinen Fliegen die die Wurzeln anfressen). Die bromelie wurde durch eine neue ersetzt, die aber erstmal tabu ist wegen evtler Düngerrückstände etc.
Ansonsten hab ich noch so ne Futterpflanze dies für Nagetiere im Zooladen gibt. Die wird immer ausseinander gerissen wenn sie dran kommen oder angeknabbert.
Den Eukalyptus finden sie natürlich auch sehr interessant. Der steht aber nicht in der Voliere.
Also hab ich eigentlich keine Pflanzen mehr in der Voliere. Kommt aber wieder wenn Platz für eine größere ist.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen

#5

RE: Pflanzen - die erlaubten -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.02.2010 17:44
von Seraph | 919 Beiträge

Hmm... warum ist Huflattich auf der seite für Futterpflanzen und bei den giftigen?

Achso ich bin schon seit nem jahr dabei Hibiskus für die Monster zu "züchten" aber der braucht wohl noch seine 10 Jahre zum wachsen.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen

#6

RE: Pflanzen - die erlaubten -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.02.2010 08:38
von Mistery | 385 Beiträge

Da meine Bande innerhalb weniger Minuten alles niedermetzeln hab ich zur Zeit auch nix drin. Werd mich aber demnächst - wenn der Nachwuchs abgegeben ist - am Eucalyptus versuchen

nach oben springen

#7

RE: Pflanzen - die erlaubten -

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

04.02.2010 15:35
von Seraph | 919 Beiträge

Eukalyptus wächst echt super. Meiner war letzten frühling als ich ihn kaufte ca 10 cm hoch. Jetzt nach dem Winter in der Wohnung, kann er schon aus dem Fenster gucken Aber ich glaub der Sommer draussen hat ihm besser gefallen.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27438 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de