Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Kotzen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.05.2009 22:10
von Mistery | 385 Beiträge

Huhu,

wie der Betreff - entschuldigt den Ausdruck - schon sagt, konnte ich Sox gerade dabei beobachten, wie er rückwärts gegessen hat . Genauer gesagt konnte ich das nicht nur beobachten... er saß 5 Minuten auf meinem Arm und hat sich die Seele aus dem Leib ge..... Ich hab die volle Ladung abbekommen

Da ich ihn die ganze Zeit im Auge hatte weiß ich definitiv, dass er nicht irgendwas angeknabbert hat. Er hat das gleiche zu fressen bekommen wie sonst.

Hat mir schon ein wenig Angst gemacht

Kennt ihr das? Wisst ihr vielleicht woran das gelegen haben könnte? Er turnt jetzt wieder rum wie sonst auch und frisst auch wieder.

Hat mir aber einen ganz schönen Schrecken eingejagt

LG Jasmine

nach oben springen

#2

RE: Kotzen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.05.2009 22:23
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Hallo Jasmine ,vieleicht hat er zu schnell gegessen das hatte ich auch schon mal bei meinen tieren wenn sie zu hastig schlingen Lg Nina

nach oben springen

#3

RE: Kotzen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.05.2009 22:53
von Mistery | 385 Beiträge

Ja, ich denke auch nicht, dass er was hat. Gibt's bei uns ja auch mal ohne ne Krankengeschichte im Hintergrund zu haben.

War nur sehr seltsam. Kenn das nicht von ihm zumal er kaum was gefressen hatte vorher

nach oben springen

#4

RE: Kotzen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.05.2009 22:58
von lunaroja | 144 Beiträge

örks....
jo, unser Richie hat sich auch mal alles durch den Kopf gehen lassen - da gabs den Abend vorher Hühnchen; glaube, er hat zu viel fette Pelle in sich reingestopft...

nach oben springen

#5

RE: Kotzen

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

29.05.2009 15:01
von Chickita | 305 Beiträge

Hatte das mal mit meiner Ratte ... Die Kleine saß auch auf meinem Arm und hat unter Krämpfen alles rausgeholt was ging, nach ner halben Stunde war sie wieder putzmunter
Also wahrscheinlich nur mal den Magen aufgeräumt.




Tote Tiere gehören unter die Erde, nicht auf den Teller.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27438 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de