Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

22.10.2008 17:28
von Heike | 2.572 Beiträge

Bei "Jungtieren" klingelte jetzt was - meinst du eventuell das "hissen"? (Passt ja fasst zu Piss**, hust)

Hör mal rein: http://www.angelfire.com/nb/sugarglider/sounds/


Liebe Grüße
Heike
nach oben springen

#12

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

22.10.2008 22:05
von Kalle | 352 Beiträge

Hi,
neee, das wars nicht. Klingt wirklicht wie Wassergeplätcher. ich hab es ja erst an 2 Tagen gehört (immer noch Teilzeit) und immer vormittags (da sind wir normalerweise auf Arbeit)und jetzt der Lacher der Woche:
In beiden Fällen war mein Schnuffi am pennen und in der "Traumphase". Hundehalter kennen das, wenn Schnuffi so Laute zwischen Winseln, Bellen und Quitchen macht. So richtig aufgefallen ist es mir erst beim 2. mal.
Ich hab jedenfalls meine Aufgabe erkannt. Kammera und Tonband werden bereitgestellt und laufen ab morgen früh.

Vorsichtshalber hab ich alle Koffer auf den Boden verbannt, nicht das die Kleinen wirklich auswandern

Kalle

nach oben springen

#13

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

23.10.2008 16:46
von Ronja | 1.390 Beiträge

Das ist ja niedlich, dein Suggie spricht im Schlaf
Das kenn ich von meinem Hund und einige meiner Katzen haben das auch gemacht.


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)
nach oben springen

#14

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

01.11.2008 12:05
von Sina | 2.063 Beiträge

Meine waren heute Nacht der Meinung am laufenden Band bellen zu müssen . So sehr ich meine Babes auch liebe, so sehr hasse ich sie manchmal auch .
Dann hatte ich auch noch meinen 9 Jährigen Bruder bei mir der in nem 1,80 m Bett meinte quer liegen zu müssen, sodass ich auf die Couch und zu den bellenden Suggies flüchten musste . Naja so ist es halt manchmal...

nach oben springen

#15

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

01.11.2008 16:40
von lunaroja | 144 Beiträge

joi, ich hab das bellen oft festgestellt, wenn die kleenen sich mal erschrocken haben; bei unverhofften geräuschen nachts, oder wenn man im dunklen mal in den käfig linst und sie sich erwischt fühlen...
wassergeräusche? nö...
hab mal die glider sounds angehört; leider kann ich nicht alle öffnen

nach oben springen

#16

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

01.11.2008 21:17
von Kalle | 352 Beiträge

Seit 4 Tagen läuft das Tonband, und ....
nix mehr, nur noch das übliche. Aber wir haben 2-4 Suggi`s die im Traum was von sich geben. Leises bellen, schnattern und rufen. Weis nur noch nicht genau wer, denn wenn ich in den Käfig steige (Blind-Willi ist naturlich sofort am Futtersuchen), schauen mich die Kleinen so richtig vorwursvoll und verschlafen an (außer den 2 jüngsten Mädels, die gehen gleich auf "Kampfstellung") da sie durch das rausklettern von Blind-Willi geweckt werden.

Gruß
Kalle

nach oben springen

#17

RE: Es war Vollmond - wak wak wak

in

Dies&Das - der Glidertalk

02.11.2008 14:02
von lunaroja | 144 Beiträge

hmm, tom hat die 2 rocker grad aus dem nest gepflückt, um gründlich sauber zu machen - da kann ich ja ausgiebiges gemecker verstehen (hört aber schlagartig nach dem servieren von erdbeerjohgurttalern auf)...
die 2 stinken diesmal ganz erbärmlich , obwohl tom sie diesmal früher saubermacht als sonst... denke mal, die tomate ist diesmal nachhaltig an der besonderen duftnote beteiligt, ächz... würg...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de