Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

25.06.2008 21:55
von Lydia Lütgens (gelöscht)
avatar

Wer kann mir Info's geben ob man Assapan Gleithörnchen auch draußen halten kann?

nach oben springen

#2

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.06.2008 13:19
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Hallo Lydia,

über die Aussenhaltung von Assapane ist leider nicht sehr viel Bekannt. Zwar wäre es möglich, bloß sollte die Voliere Wind geschützt sein und der Nistkasten müsste 0 Grad haben. Direkte Sonneneinstrahlung sollte auch möglichst vermieden werden.
Genauso ist zu beachten, das die Assapane sehr Empfindlich sind.

nach oben springen

#3

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.06.2008 13:46
von Tamiops | 132 Beiträge

Hallo,

http://www.discoverlife.org/nh/tx/Verteb...aucomys/volans/

Der Verbreitung nach sollte eine Außenhaltung möglich sein. Trotzdem sollte ein frostfreies Schutzhaus zur Verfügung stehen und die Voliere sollte möglichst windgeschüzt sein.

nach oben springen

#4

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.06.2008 15:55
von leguanluetgens
avatar

Hallo Natascha,

danke für die schnelle Antwort!
Das hilft mir schon weiter,dann werde ich zum Winter die Voliere außen mit Plexiglas verkleiden!

Weißt du ob die Gleithörnchen eine Winteruhe/Winterschlaf halten?


Gruß

Lydia

nach oben springen

#5

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.06.2008 16:00
von leguanluetgens
avatar

Hallo!

Danke für die Hilfe!

Dann weiß ich nun schon etwas mehr!

Die Voliere steht eh auf der Terrasse in einer Ecke und die Außenseite wird dann mit Plexiglas verkleidet.

Jetzt weiß ich nur mit dem Schlafhaus nicht, soll es nun eher Kalt oder warm darin sein?

Natascha schrieb es sollte 0 Grad haben?

Gruß

Lydia

nach oben springen

#6

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.06.2008 16:12
von Tamiops | 132 Beiträge

Hallo,

frostfrei bedeutet über 0, besonders warm muss es aber nicht sein. Ein kleineres Haus ist einem Nistkasten allerdings vorzuziehen, hier kann leichter eine stabile Temperatur erreicht werden. Vorallem bei kleinen Nistkästen kann im Winter bei großen Temperaturunterschieden das Kondenswasser schnell zum Problem werden. Das Plexiglas ist aber keine gute Idee, so kann sich im Winter ein feuchtes Mikroklima bilden, im Sommer gibt es dann Treibhausbedingungen. Besser ist eine Abschirmung mit Schilfmatten, Holzgeflechten, Segeltuch usw. eben Materialien die Atmungsfähig sind. Diese schützen im Sommer auch vor direkter Sonnenstrahlung und somit vor einem Hitzeschlag.

Zu der Winterruhe findest Du etwas in der von mir verlinkten Seite

nach oben springen

#7

RE: Assapan

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.06.2008 22:47
von leguanluetgens
avatar

Hallo!

Ja,das leuchtet mir ein,ob wohl ja nicht alle Seiten verkleidet würden.

Aber das mit dem Schilf gefällt mir!

Danke

Lydia

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de