Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.03.2008 12:38
von nudelz (gelöscht)
avatar

Hallo

Ich habe 2 Glider bekommen, beides Weibchen, sind auch erst 3 Monate alt, tja aber mein Problem ist jetzt, das ich hier die Bilder angeschaut habe und die Glider grau sind, aber meine sind braun, ist das normal? Die Eltern der 2 sind auch braun.

nach oben springen

#2

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.03.2008 12:56
von Ronja | 1.390 Beiträge

ja, das ist normal, meine Glider sind auch braun auch wenn sie auf den Fotos grau aussehen


Es gibt nichts Gutes außer man tut es (Erich Kästner)
nach oben springen

#3

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.03.2008 16:01
von Sina | 2.063 Beiträge

Hm....drei Monate ist noch etwas jung. Hast du die Elterntiere auch bei dir? Ich dachte eigentlich Jungtiere wären Silbergrau. Mein kleines Männchen ist jetzt 10 Monate alt und noch gräulich, aber ich denke es gibt bei jedem Farbunterschiede.
Meine beiden Mädchen mit ca. 14 Monaten sind auch bräunlich.

nach oben springen

#4

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.03.2008 18:35
von Heike | 2.572 Beiträge

Ja, so 10 Monate ist ungefähr die Grenze wo es dann wirklich von Silbern ins Braune kippt. Von daher kann es gut sein (und ich hoffe es für die Tiere), dass deine schon etwas älter sind.
Wenn du magst kannst du gerne ein paar Bilder aufstellen. Inzwischen sind wir ganz gut darin, das Alter zu schätzen

Aber bei der Farbe kommt es auch ein wenig auf die Eltern an.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#5

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

09.03.2008 20:18
von Tamiops | 132 Beiträge

Hallo,

man sollte auch bedenken, dass es mehrere Unterarten gibt. Da diese in der Heimtierhaltung wahrscheinlich munter gemischt worden sind, ist eine gewisse Variabilität vorhanden.

nach oben springen

#6

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

12.03.2008 17:27
von tikanty (gelöscht)
avatar

Ich habe immer gedacht das ausserhalb der tollen amerikanischen (über)Züchtungen in weiss beige odr sonst was
das glider halt silbern sind als jungtiere und das Fwell um so älter sie werden immer mehr ins braun umschlägt...

kann ja dann auch sein das seine glider doch schon etwas älter sind...als die sehr bedenklichen 3 monate

nach oben springen

#7

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

12.03.2008 19:18
von Heike | 2.572 Beiträge

Und es sei anzumerken, das nudelz sich seit seinem Posting auch zum Lesen der Antworten nicht mehr hat blicken lassen


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#8

RE: Braunes Fell ist das normal?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

12.03.2008 19:44
von Tamiops | 132 Beiträge

Hallo,

zu den Unterarten: es wurden folgende australische Unterarten beschrieben Petaurus breviceps breviceps, -longicaudatus, -ariel. Aus dem indonesischen Raum wurden folgende beschrieben P.b. flavidus, -papuanus, -tafa und -biacensis beschrieben. Nach neueren Autoren wurde die Population von der Insel Biak als eigene Art anerkannt: Petaurus biacensis. P.b. flavidus und P. b. tafa werden als Synomyme für P.b. papuanus angesehen, es handelt sich also um eine Unterart. Nach einem Paper im Australien Journal of Zoology sind deutliche genetische Unterschiede zwischen beiden Populationen (Australien und Indonesien/PNG) zu verzeichnen. Leider ist die komplette Lektüre der Arbeit kostenpflichtig und daher weiß ich nicht ob es gerechtfertigt ist von 2 Arten zu sprechen.

Einige Züchter und Halter aus den USA rühmen sich P. b. breviceps zu besitzen, diese zeichnen sich unter anderem durch die anhaltend silberne Färbung aus. Ob es sich tatsächlich um echte Australier handelt oder nicht will ich mal offen im Raum stehen lassen. Nun kommt die Spekulation: Da wahrscheinlich meist die Unterart P.b. papuanus (es ist die einzige die legal exportiert/ importiert werden darf) gehalten wird, werden viele eben braun. Nun bleibt natürlich die Frage offen, ob nicht auch Schmuggelglider aus Australien in Europa angekommen sind oder ob Nachfahren von Schmuggelglider aus den USA über den Atlantik gekommen sind. Zudem ist es möglich, dass es von den Populationen in Indonesien/Papua-Neuguinea auch Inselformen gibt die eben eine abweichende Fellfarbe haben. Falls ja, könnten es die angeblichen Petaurus breviceps breviceps der Amis sein.


Zusammenfassend gibt es folgende valide Unterarten:

Australien:
- Petaurus breviceps breviceps (Waterhouse, 1838)
- -longicaudatus (Longman, 1924)
- -ariel (Gould, 1842)

Indonesien/ Papua-Neuguinea
- Petaurus breviceps papuanus (Thomas, 1888)






nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de