Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

17.11.2006 13:19
von Robby (gelöscht)
avatar

Hallo Omni,

Les Dir doch mal ganz IN RUHE und SORGFÄLLIG folgenden Text durch und denke mal darüber nach:

http://www.rodent-info.net/inzucht.htm

Zu den weißen Glidern:

Ich kenne den Züchter der diese Farbe herausgezüchtet hat. Er und seine Frau haben zusammen mit Genetikern von Universitäten 8! Jahre gebraucht um diese Farben zu erhalten. Es steckt ein imenser Zeit/Geld - Aufwand dahinter. Natürlich ist es ein "professioneller" Züchter, ohne die entsprechend hoche Anzahl von Tieren kann man auch solch ein Projekt auch gar nicht durchführen.

Wie gesagt ist es mir als genetisch Interessiertem sehr unverständlich die dauerend pauschalen Äußerungen zum Thema Inzucht im www. zu verfolgen, von Leuten die nicht die geringste Ahnung haben wovon sie sprechen (damit bist im speziellen jetzt nicht Du gemeint, sondern ganz allgemeingehalten). Daher finde ich den Artikel von Stefan auch sehr lobenswert.

Liebe Grüße

Robby


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

17.11.2006 14:23
von Heike | 2.572 Beiträge

Danke für den Link!

PS: Hab dich nicht vergessen, vertrödel meine Zeit momentan nur mit anderen Dingen


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

17.11.2006 14:28
von Robby (gelöscht)
avatar

Hi Heike!

Kein Problem, ich bin ja selber so....;-). Aber momentan versuche ich nun wirklich emails jederzeit und umgehend zu beantworten...

Wir wollten Dich schon mit zuckersüßen Bilder Deiner "Traumtiere" (wußte ich gar nicht... mußte ich hier im Forum stöbern...;-)) locken oder ärgern;-).

LG

Robby


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

21.11.2006 08:41
von Omni | 773 Beiträge
In Antwort auf:
Ich kenne den Züchter der diese Farbe herausgezüchtet hat. Er und seine Frau haben zusammen mit Genetikern von Universitäten 8! Jahre gebraucht um diese Farben zu erhalten. Es steckt ein imenser Zeit/Geld - Aufwand dahinter. Natürlich ist es ein "professioneller" Züchter, ohne die entsprechend hoche Anzahl von Tieren kann man auch solch ein Projekt auch gar nicht durchführen.

Wenn der Züchter wirklich so eine hohe Zahl an Tieren hat, den Platz, etc, ist das OK.
Nur habe ich noch immer Befürchtungen: Du schreibst selber dass er viel Geld investiert hat. Das will er wiederhaben -> die Glider kosten vermutlich ein "Schweinegeld".
Nun züchtet er wegen dem Geld, und andere Gliderhalter wollen es nachmachen und wollen auch Glider züchten und sich eine goldene Nase verdienen.
Und genau dabei sehe ich das Problem.
Zudem steht in dem von Dir verlinkten Artikel auch etwas über die Inzuchtdepression: Tiere werden unfruchtbarere und krankheitsanfälliger. Schon das alleine sollte ein Grund sein, keine Inzucht zu betreiben.

Ich bin zwar kein Genetiker, kenne mich in dem Gebiet aber dennoch ein wenig aus. Dennoch würde ich mir eine solche Zucht nicht zutrauen. Und wenn jetzt ein Unerfahrener Züchter daherkommt und einfach mal loslegt...

In Antwort auf:
Wenn ich mich hier einklinken könnte. Ich wäre da auch an einem weißen Sugar interessiert. Jedoch nur an einem Weibchen, da ich bereits ein Männchen organisieren konnte.

Butterfly, du hattest vor einem Jahr schon Glider gekauft, dann hast Du sie wieder abgegeben, jetzt holst Du Dir wieder neue... Wie kommt denn diese Wende?

zuletzt bearbeitet 21.11.2006 08:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

21.11.2006 12:07
von Robby (gelöscht)
avatar

Hallo Omni,

hauptsächlich ging es mir um Deinen Tonfall und das Du selber mal nachdenkst und Dir den Text mal richtig durchliest (was Du übrigens doch nicht getan hast, zumindestens lese ich das aus Deinem Post heraus). Wenn Du so verteufelt gegen Inzucht bist (was man ja an vielfältigen Stellen hier im Forum rauslesen kann:-)) solltest Du auch ein wenig besser informiert sein.

Und zu Deinen Befürchtungen: Erstmal müssen sie ja solche Tiere bekommen;-). Mir ist kein niederländischer Züchter bekannt, derzeit der Farbformen von Sugar Glidern hat. In einem Forum etwas zu behaupten ist immer sehr einfach. Versuche doch in den USA mal ernsthaft solche Tiere zu bekommen, ist dort auch nicht so einfach:-). Und dann importiere 1-2 Glider:-). Ich glaube kaum das derjenige der das schnelle Geld wittert und keinen Plan hat sich solch eine Mühe macht:-).

Zu dem amerikanischen Züchter. Natürlich will er das sich das investierte Geld irgendwann rentiert, soweit sind sie in den USA aber auch noch nicht und er geht schon alleine aus dem Grund vorsichtig damit um, da es für ihn ja einen "Konkurrenzvorsprung" bedeutet;-). Den wird er sich so schnell nicht kaputt machen lassen:-). Ferner wird es sich nie verhindern lassen, das irgendwelche Leute einbilden mit Tieren Geld zu verdienen, auch wenn sie davon keine Ahnung haben. Ehrlich gesagt liegt das nunmal in der Natur der Sache... Verhindern kannst Du es bestimmt nicht:-). Und da gibt es wesentlich geeignetere Tiere mit einer wesentlich höheren Reproduktionsrate als Sugar Glider...

Naja, solls erstmal gewesen sein, denn über das Thema kann man endlos diskutieren ohne das wir zu einem Resultat gelangen werden.

Ich für meinen Teil glaube nicht daran das uns die Welle der Farbzucht bei Sugar Glidern dermaßen schnell überrollen wird (wie z.B. bei Weißbauchigeln), sie kommt sicherlich und das wird sich auch nicht verhindern lassen, aber noch ist es nicht soweit.

Vielmehr wäre eine planvolle Zucht und eine engere Zusammenarbeit der Züchter wünschenwert.

Liebe Grüße

Robby


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

21.11.2006 13:03
von butterfly
avatar

Hach Omni,

ich muss sagen, ich bin stolzer Besitzer von meinen Glidern und das schon länger als du. Als ich mir meine ersten Glider geholt habe, waren es leider (vermutlich - bisher nicht bestätigt) Geschwister. Schweren Herzens, aber mit bestem Gewissen, musste ich mich ja von einem der beiden Tiere trennen, egal ob Männlein oder Weiblein, wenn ich irgendwann mal gesunden Nachwuchs haben möchte. Okey der erste Versuch ging total daneben bei der Abgabe, aber war halt nicht mehr gut zu machen.

Da ich aber eine Gruppe wollte (hatte bis dahin mein Pärchen plus separates Weibchen), habe ich dann eine Mutti mit ihrem Sohn aufgenommen. Damit hier keine Inzucht passiert, habe ich das fremde Weibchen in meine Gruppe gesetzt und das einzelne Weibchen hat den fremden, jungen Mann bekommen. Somit hatte ich zwei Gruppen.

So und zum Schluß. Das Pärchen habe ich an einen ganz netten Herren mit Glider-Erfahrung abgegeben, vorallem noch aus dem Nachbardorf, weil er Glider suchte. Passte wie angegossen.

Jedoch würde ich um alles in der Welt nie meine Glider aufgeben, noch habe ich es vorgehabt, noch habe ich es getan. Dafür sind mir meine Tiere viel zu heilig.

Gruß butterfly


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

21.11.2006 16:56
von Omni | 773 Beiträge
Falls der Tonfall von mir hier schroff gewesen ist, tut es mir leid für alle jende die ich unschuldig angepamt habe.
Ich möchte nur dazu sagen dass ich bezüglich Genetik nicht der absolute Laie bin.

Ok, Glider halte ich persönlich "erst" seit 15 Monaten, dafür sind es "nur" ein Dutzend, aber Schnippsel ist schon etwas länger vorbelastet, und auch mit dem Thema Zucht beschäftige ich mich seit über 20 Jahren, und auch Schnippsels komplette Familie ist mit dem Thema Zucht ebenfalls seit etlichen Jahren vertraut. Soviel zu dem Zuchthintergrund hier im Haushalt.

Mir kommen nur wieder einige Fälle in den Kopf wo Leute sich Tiere angeschafft haben, diese dann wieder abgeben, dann andere Tiere holen, wieder abgeben in den Sinn. (Keiner der hier an der Diskussion beteiligten)

Da sträuben sich mir die Nackenhaare. Und beim Thema Farbtzucht erst recht.

... und mehr lass ich erst mal, sonst rege ich mich wieder über irgendwas auf.

zuletzt bearbeitet 21.11.2006 16:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

22.11.2006 21:43
von Edwin | 143 Beiträge

nun mal was nicht ganz ernst zu nehmendes :)
UND AUCH NICHT AUSPROBIEREN !!!
Also nachdem ich meine 3 Damen und den Buben nun mit Domestos gewaschen habe bekam ich nicht wie erwartet ein paar weisse Shuggies sondern sie waren nackisch
Aber mit ihren neuen Strickjacken dem Zylinder und den Schuhen Größe 0,04 sind sie auch sehr Salonfähig :)
Gruß Edwin


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

23.11.2006 08:56
von Robby (gelöscht)
avatar

Edwin,

vielleicht hättest Du besser Ace milde Bleiche verwenden sollen...

Gruß

Robby


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Suche dringend weißen Kurzkopfgleitbeutler.

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

01.12.2006 12:18
von manu | 22 Beiträge

Halli Hallo,

könntet ihr das Foto mal ins Netz stellen? Würde auch gern mal sehen wie weiße Glider aussehen!

Danke

Manu


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27437 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Simba

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de