Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

fragen zu jungtieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

03.02.2006 21:40
von caro (gelöscht)
avatar

hallo!
hätte da mal wieder ein paar fragen zu meinen kleinen schnuffis:
-ich lese ständig hier im forum, dass die babies alt genug zum weggeben sind, wenn sie lebendfutter annehmen. mein ältestes jungtier ist jetzt ca. 2 1/2 monate alt und hat bei der letzten mehlwurmfütterung mit begeisterung mitgefuttert.ist das sehr aussergewöhnlich oder kann sowas schon mal vorkommen?
-die kleinen jungtiere, die jetzt gerade mal ca. 4 wochen alt sind,kommen jetzt schon manchmal ganz allein aus dem nest und klettern im käfig herum. ist das nicht etwas ungewöhnlich? was könnten die gründe dafür sein?

so, jetzt muss ich erstmal füttern
liebe grüsse, caro


nach oben springen

#2

RE: fragen zu jungtieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.02.2006 16:27
von Heike | 2.572 Beiträge

Und wo wir wieder bei der Frage wären - ab wann rechnen sich deine 2,5 Monate?

Wenn du den Zeitpunkt meinst wo sie in den Mutterbeutel gekrabbelt sind.... dann sind sie mit 2 1/2 Monate gerade mal alt genug um mit geschlossenen Augen im Nistkasten zu liegen. Ein Zeitpunkt wo sie bestimmt kein Lebendfutter annehmen

2 1/2 Monate alleine aus dem Nest - dann sind sie in etwa 10 Wochen Mutterbeutel plus Übergangszeit als Nesthocker (sind meist auch noch ein paar Wochen, da sie erst nach 14 Tagen die Augen öffnen) plus 2 1/2 Monate aus dem Nest also fast schon Abgabealter

Ich glaube genau diese komplizierte Rechnung ist es, warum ein pflichtbewusster Züchter seine Tiere sehr spät abgibt. Ich sagte schon mal, dass meine bereits einige Monate das Nest selber verlassen, wenn ich sie abgebe. Im Schnitt gehen meine 1 1/2+- Monate nachdem sie von alleine raus kommen ans Lebendfutter.

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#3

RE: fragen zu jungtieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.02.2006 17:21
von caro (gelöscht)
avatar

ja das leidige problem mit der rechnung...also ich rechne ab da, wo es schon aus dem beutel raus war und ich es das erste mal im nest liegen sah, da hatte es auch noch geschlossenen augen. das war mitte november.
tut mir leid, wenn ich jemanden mit meinen ständigen frage stresse, aber das sind meine ersten jungtiere und ich will unter keinen umständen etwas falsch machen. und woran kann es liegen, dass die ganz kleinen schon allein aus dem nest kommen?

liebe grüsse, caro


nach oben springen

#4

RE: fragen zu jungtieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.02.2006 20:25
von Heike | 2.572 Beiträge
Du nervst keinen - wir haben alle zwischendurch mal Fragen, selbst die ältesten Hasen. Und was meinst du wie wir zu unserem Wissensstand gekommen sind? Wer wie was, der die das.....

Mitte November... dann sind die Kleinen völlig normal. Ich denke mal sie kommen jetzt schon seit knapp 6 Wochen raus, oder? Dann ist das auch das Alter, wo sie anfangen ans Lebendfutter zu gehen. Und der genaue Zeitpunkt ist mal wieder Charaktersache - wie mutig bin ich? Wie lecker sehen die Würmer aus? und ...wenn die anderen das auch fressen...

In Antwort auf:
und woran kann es liegen, dass die ganz kleinen schon allein aus dem nest kommen?

Na, die haben einfach keinen Bock mehr auf RoomingIn mit Mami
Mal im ernst - kannst du im Schwangerschafts und Jungtierbericht nachlesen, auch die ungefähren Zeiträume wann sie was anstellen.


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


zuletzt bearbeitet 05.02.2006 20:25 | nach oben springen

#5

RE: fragen zu jungtieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.02.2006 20:56
von caro (gelöscht)
avatar

na gut, ich dachte schon, die kleinen sind etwas "unnormal", weil das erste kam erst recht spät allein aus dem nest. vielen dank für die antworten!

libe grüsse, caro


nach oben springen

#6

RE: fragen zu jungtieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

06.02.2006 16:31
von kasia | 1.378 Beiträge

und selbst wenn deine kleinen etwas unnormal währen währst du damit nicht alleine
meine juny hat ihren ersten mehlwurm im alter von 3 wochen nach verlassen des mutterbeutelsgefuttert!!!!! mir sind fast die augen aus dem kopf gefahlen als die kleine den mehli der mama vor der nasse weggeschnapt hat aber juny ist wirklich ein orginal


gruß kasia


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ritchie
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de