Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.12.2005 11:48
von Heike | 2.572 Beiträge

Hallo,
nachdem das abfüllen meines TiefKühl-Mix in Eiswürfelbeutel gestern mal wieder mit einem totalen Fiasko in der Küche geendet ist wollte ich euch mal fragen, wie ihr den Nahrungsbrei einfriert, wenn ihr ihn macht.
Da muß es doch eine Methode geben sie haltbar zu verpacken ohne dabei anschließend die Küche renovieren zu müssen

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#2

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.12.2005 12:09
von Jessie (gelöscht)
avatar

Hallo....
ich habe zwar keine Antwort auf Deine Frage, doch hätte ich gerne gewußt wié du das mit der Tiefkühlkost machst!
Unsere Glider bekommen nämlich immer nur frisches Obst u. Gemüse, aber das wird ja auch relativ schnell schlecht wenn man mal was angeschnitten hat...vieleicht wäre das ja auch mal ne alternativwe für uns etwas davon einzufrieren!

LG
Jessie


nach oben springen

#3

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.12.2005 14:51
von kasia | 1.378 Beiträge

hatten wir dieses thema nicht schon einmal, heike???

wenn du immer noch das ganze in die eisbeuteltüten machst dann benutzt du die große spritze oder???

aber wenn du dich damit nicht mehr abplagen willst benutzt doch einfach diese hart/weich-plastik behälter für eiswürfel (brei einfriren + rausbrechen wenn hart + ein tüten + neuen brei einlegen)


gruß kasia


nach oben springen

#4

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.12.2005 14:54
von kasia | 1.378 Beiträge

ggggrrrrr schei.... bilder also auf ein neues


gruß kasia


nach oben springen

#5

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.12.2005 14:58
von Heike | 2.572 Beiträge

Ja, mehr als einmal
Gestern hab ich das ganze mit nem Trichter eingefüllt, aber die blöden Beutel sind inzwischen so, dass es kaum noch funktioniert. Obwohl das echt flüssig war ist ständig was in den Kanälen stecken geblieben. Und zu allem Überfluß hab ich mir mit ner vollen Ladung die Hose und den Boden versaut, smile.

In den Eiswürfelformen (sogar mit Deckel) hatte ich sie das letzte Mal. Aber die Würfel sind hinterher immer stärker vereist - mit den Wasserkristallen halt. Und das heißt - Gefrierbrand Du bringst mich aber gerade auf die Idee, dass es diese Reißverschlussbeutel gibt. Wäre einen Versuch wert, da man es hinterher wieder gut verschließen kann. Es dauert nur immer so lange, bis sie angefroren sind. Wenn man dann 2 Formen und 2 Liter hat...... braucht man Geduld.

@Jessi: es gibt jede Menge Rezepte - ich wandel sie jedes Mal ab. Gestern hab ich 3 Eier mit Schale (hartgekocht), ein halbes ungewürztes durchgegartes Putenschnitzel, 3 Äpfel, 2 Mandarinen, nen Haufen Babybrei (Apfel-Birne), zwei Naturjoghurtbecher (kleine) und ne ganze Flasche Pfirsich Joghurtdrink reingetan. Das ganze musste ich hinterher noch mal mit ungesüsstem 100% Apfelsaft auflockern, damit es dünn wurde. Vitamine und Calcium Streu ich jetzt frisch über die Würfel, wenn ich sie am frühen Abend in den Käfig stelle. Für faule Tage ist das eine gute und schnelle Lösung.

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#6

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.12.2005 14:59
von Heike | 2.572 Beiträge

Okay, mit deinen Formen können meine nicht mithalten. Wo hast du sie her und von welcher Firma?

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#7

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

22.12.2005 01:35
von kasia | 1.378 Beiträge

LOL so habe ich es auch gemeint : zuerst die eiswürfel machen und das in so ein zipp-beutel (reissverschlus) hinein machen
schau mal hir rein : *tupperware* :-)

http://cgi.ebay.de/Eiswuerfel-Macher-Eis...1QQcmdZViewItem

und hir : (beutel)

http://www.schnaeppchen-elektro.de/pages...=702990&katalog=%201


gruß kasia


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


nach oben springen

#8

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

22.12.2005 02:03
von kasia | 1.378 Beiträge

ggggrrrrr ich hasse links

also noch mal die schosse :

http://www.schnaeppchen-elektro.de/pages...02991&katalog=1

http://cgi.ebay.de/Eisi_W0QQitemZ4427596...1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/Eisi-von-Tupperware-D...1QQcmdZViewItem

das ding heist : Eisi von Tupperware (D30)


gruß kasia


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


nach oben springen

#9

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

22.12.2005 07:22
von Jessie
avatar

Hi,
danke erst mal für die Antwort!
wie die Eier mit Schale?...hmmm....lecker,
und dann mixt du das ganze durch oder wie?
Müßte ich echt mal ausprobieren!
Ob die das fressen, ist nartürlich eine andere Frage

Gruß
Jessie


nach oben springen

#10

RE: TK-Kost einfrieren

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

22.12.2005 13:17
von Heike | 2.572 Beiträge

Die gute alte Tupperware, was sonst?

Auch die Eierschale enthält wichtige Sachen wie Kalk - es gibt viele, die sie mit verwerten. ich hab es lange ncht gemacht, aber die ltzten Male schon. Aber ganz ehrlich.... die kleingehakcte Schale lagert sich auf dem Boden ab und wird eh am nächsten Morgen im Abfluß entsorgt...

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Piefke
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de