Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

12.09.2005 15:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

hallo ihr da draußen,

mein glider sieht aus wie ein gerupftes huhn er verliert fell und frisst seit heute sehr schlecht um nicht zu sagen gar nicht
wer kann mir einen rat geben renne seit zwei wochen zum ta ohne erfolg


nach oben springen

#2

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

13.09.2005 11:21
von Heike | 2.572 Beiträge

Hi,
was hat er denn alles getestet? Da muß ja etwas ernstes hinterstecken wie z.B. Parasitenbefall (Milben etc) oder eine gravierende Mangelerscheinung (Vitamine, Mineralstoffe, Calcium).
Ohne etwas vom drum herum zu kennen (Unterbringung, Artgenossen, Futterplan) wird es leider schwierig dir da Tipps zu geben


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#3

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

14.09.2005 14:31
von evelyn
avatar

hi heike,
hatte schon mal vor nem jahr probleme das war das mit der zyste am zahn
ihr habt mir dann auch den tip mit dem calcium gegeben und gehalten haben wir ihn allein er konnte sich aber frei in einem zimmer bewegen und schlief in so einem kleinen katzenkörbchen
gefüttert haben wir mehlwürmer,heuschrecken,melone,apfel,babybrei eigentlich alles was empfohlen war.und wenn wir zu hause waren kam er, kletterte an uns hoch und schlief dann in unserem pullover bis wir ihn raus geholt haben oder er wieder von selber wach geworden ist.ich weiss nicht ob das falsch war.
leider ist er gestern früh in den händen von meinem sohn verstorben und mir konnte der ta auch nicht sagen was er hatte
danke noch mal für deine antwort und viel liebe grüße an dich und deine tiere
evelyn


nach oben springen

#4

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

15.09.2005 00:00
von kasia | 1.378 Beiträge

hallo evelyn
das ist kein schönes wiedersehen mein beileid und das nach der ganzehn zahn geschiechte.......... aber so wie sich das anhört und mit dieser vorgeschichte würde ich auf eine immunschwehe tippen also auf was angeborenes weisst du vieleicht ob die eltern geschwister waren??? oder halbgeschwister???


gruß kasia


nach oben springen

#5

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

15.09.2005 15:19
von evelyn
avatar

hallo kasia
nein über die vorgeschichte unseres kleinen lieblings wussten wir nichts
beim kauf konnte uns die zoohandlung nicht mal sagen wie alt er war von da her weiss ich nicht mal wie alt unser baby überhaupt geworden ist
er fehlt uns sehr aber wir haben ihn bei uns im garten vergraben und er bekommt noch einen richtigen kleinen grabstein und wir können ihn jeden tag besuchen
ich danke dir ganz lieb für deine mail

lg evelyn


nach oben springen

#6

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

19.09.2005 16:30
von Heike | 2.572 Beiträge

Hi,
tut mir leid für euch
Manchmal steckt man wirklich nicht drin, egal ob man eine Vorgeschichte kennt oder nicht. Wenns nicht sein soll, dann solls nicht. Ist nicht immer ein schöner Gedanke, aber dagegen sind wir leider trotz aller medizinischer Erfahrung nicht gefeit. Vielleicht war es wie Kasia schon sagte etwas mit dem Immunsystem

Ich hoffe er mußte nicht lange leiden.


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#7

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.09.2005 20:48
von evelyn
avatar

hallo heike,
gesehen haben wir es früh 7,15 uhr er lag da und schaute uns an als wenn er nur gewartet hätte bis wir da sind wir haben ihn dann so lange in der hand gehalten bis er eingeschlafen ist und das war dann 8,30 uhr ich weiss allerdings nicht wann es in der nacht angefangen hat als wir um 23 uhr ins bett gegangen sind verhielt er sich noch normal.ich weiss jetzt noch nicht ob wir einen neuen kaufen mein sohn möchte ja gern da diese tierchen was ganz besonderes sind.
auf was sollte ich denn achten beim kauf und kennst du jemanden in unserer umgebung wir wohnen in der nähe von leipzig
wäre dankbar für jeden rat

lg evelyn


nach oben springen

#8

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

25.09.2005 03:10
von kasia | 1.378 Beiträge

hi evelyn
ich kann dir da weiter helfen ich habe meine tierchen von einem züchter in leibzig (klaus - hir auch als kt unterwechs)
tierchen werden sehr gut gehalten und liebevoll gepflegt UND die eltern sind keine geschwisster kann ich nur empfehlen
auf jeden fahl solltest du mindestens zwei nehmen da man sie nicht einzeln halten darf aber das wirst du ja wissen

wenn du also interesse hast glaube ich das er grade tiere zur abgabe da hat


gruß kasia


nach oben springen

#9

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

25.09.2005 18:09
von evelyn
avatar

vielen lieben dank

lg evi


nach oben springen

#10

RE: suggi

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

27.09.2005 08:51
von kasia | 1.378 Beiträge

hi

Ich habe mehrere Sugarglider abzugeben pro Stück 50€ ktittel@hotmail.com - Raum Leipzig
Viele Grüße kt

mail ihn doch mal an


gruß kasia


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Piefke
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de