Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

11.03.2004 19:03
von Miru (gelöscht)
avatar

Hallo!

Ich habe meine Sugarglider jetzt in halbes Jahr lang. Die beiden machen mir viel Freude.
Leider weiß ich nicht, wie alt die Tiere sind, nehme aber stark an, dass sie bereits ausgewachsen waren, als ich sie gekauft habe. Nun habe ich bemerkt, dass der Beutel des Weibchens im zyklischen Abständen (ca. alle zwei Monate) anschwillt, so dass ich geglaubt habe, sie sei trächtig, dem ist aber nicht so.
Gibt es das bei Sugarglidern?
Kennt dieses Phänomen noch jemand?

Miru


nach oben springen

#2

RE:"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

17.05.2004 23:11
von Headhunter
avatar

Hallo Miro
Ich Hab Meine ein halbes Jahr ein paar monate auf oder ab meine waren schon ausgewachsen. Und Nach zwei wochen war was zusehen jetzt hab ich ein medel mehr. Und das hab ich auch schon beobachtet bei meinen aber ich glaub das sind die angeschwolenen zitzen von der mama da kleinen. aber ich hab in meinen büchlein auch schon gelesen das kanabalismus auch mal vorkommen kann das die eltern die kleinen fressen wenn sie zuschwach sind. Eine andere erklärung wüst ich sonst auch nicht. Das was sehr schade währe wenn meine befürchtung wirklich zutrift.

Ich hoffe ich konnte helfen.


nach oben springen

#3

RE:"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

27.05.2004 20:22
von Heike | 2.572 Beiträge

Huhu,
da müsste ich jetzt passen. Ich hab noch nie drauf geachtet, ob sich da was tut *gesteh*

Die Zitzen bleiben aber nach dem die kleinen aus dem Mamabeutel sind noch lange dick. Und es kann wirklich mal vorkommen, dass man kleine Beulen entdeckt, die dann wieder verschwinden. Dabei ist es gut möglich, dass nachwuchs "abgeschafft" wurde

Einen bericht zum Kannibalismus findest du unter: http://www.sugarglider.de/berichte/sonde...te/kannibal.htm
Wobei ich in deinem Fall jetzt aber sagen würde, der ist für dich nur zum lesen...... mach dich damit nicht verrückt!

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#4

RE:"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

31.05.2004 15:12
von Robby (gelöscht)
avatar

Hallo

Ja sowas gibt es auch bei Glidern. Außerhalb der Paarungszeit ist der Beutel dünn und flach. Mit Beginn der Fortpflanzungszeit ( in Gefangenschaft ganzjährig ) verdicken sich die Beutelwände, sei werden stärker von Blutgefäßen und Drüsen durchsetzt. Bringt das Weibchen keine Jungen zur welt bildet sich der Beutel wieder zurück, um dann, einem 29 Tage Zyklus folgend, wieder anzuwachsen. Dies wiederholt sich solange bis das Weibchen trächtig wird.

Wenn man etwas auf die Beutel achtet kann man das ganz schön beobachten. Bei uns werden fast immer alle Weiber ungefähr zum gleichen Zeitpunkt empfängnisbereit, was zu kleineren Zankereien unter den Mädels führt.


nach oben springen

#5

RE:"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

10.06.2004 18:57
von Miru (gelöscht)
avatar

Danke für eure Antworten.
Wenn das normal ist, bin ich ja beruhigt und beobachte weiter.

Nun noch eine andere Frage:
Kann es sein, dass trächtige Tiere etwas zurückhaltender sind, als nicht tragende?!
Mein Weibchen ist etwas rundlicher, lässt mich aber nicht an sich heran, so dass ich mir Gewissheit verschaffen könnte. Ich will sie auch nicht unnötig stressen.

Miru


nach oben springen

#6

RE:"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

13.06.2004 16:43
von Heike | 2.572 Beiträge

Klar kann das sein - eine Schwangerschaft macht immer empfindlicher. Egal ob Mensch oder Tier. Zudem sie das kleine bestimmt auch behüten möchte. Lass ihr einfach Zeit - irgendwann kommt der Nachwuchs notfalls von alleine an

Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#7

RE:"Rolligkeit"?

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

13.06.2004 22:24
von Robby (gelöscht)
avatar

Unser zierlichstes Mädel ist auch immer um einiges zurückhaltender wenn sie trägt, als normal. Die anderen Weiber sind genauso anhänglich (wenn nicht noch schlimmer, da mit dicker werdenden Beutelinhalten immer unbeweglicher).

Ist ganz normalund je nach Charakter unterschiedlich! Lass Ihr Zeit, Du wirst früh genug Gewissheit bekommen!

Liebe Grüße

Robby


zuletzt bearbeitet 13.06.2004 22:25 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Piefke
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de