Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

29.04.2008 08:56
von Heike | 2.572 Beiträge

In Antwort auf:
wenn ich so etwas sehe, blutet mir das Herz und ich bin froh, das ich knapp 200 Euro für die Kastration meiner zwei Kerle ausgegeben habe.


Da kann ich dir nur nickend zustimmen. Mein TA fragte mich letztens als Rantanplan starb indirekt ob ich die Kastration bereut hätte. Er hat ein ehrliches "Niemals! Keine einzige Minute" als Antwort bekommen. Als ich dann noch sagte "Wenn ich mir ansehe wie manche mit ihren Exoten umgehen war es die richtigste Entscheidung, die ich treffen konnte. Es gibt genug elend, da brauch ich nicht noch mit dafür verantwortlich zu sein" lächelte er nur traurig.


Liebe Grüße
Heike

Lust auf eine Reihe Galgenmännchen?
Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

30.04.2008 23:24
von kasia | 1.378 Beiträge
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

01.05.2008 08:21
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Dazu kann man nichts mehr sagen

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

13.05.2008 11:23
von Kybele | 618 Beiträge

Ich hab die Dame aus Schöneck-Oberdorfelden angeschrieben für 2 Jungtiere, hatte aber vorher nicht gesehen das sie ihre Tiere auch versteigert omg...

Habt ihr das gelesen "Overnight Express Versand" sind die bescheuert?
Was meint Ihr? Ich möchte mir 0,2 Sugies zulegen. Und wenn sie welche haben?... hm wenn ich sie kaufe unterstütz ich sie in ihrer Geldmacherei aber bewahre 2 Sugies vor ner Versandbox...


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

13.05.2008 21:59
von Kalle | 352 Beiträge

Hi,
Kaufen oder nicht:
da laufen noch andere "Angebote" unter dem selben Namen (Spinnen uns Reptilien)! Hier scheint es sich um einen Händler zu handeln!!! Dem geht es nur ums Geld .
Auch wenn es weh tut, ich kauf bei solchen Leuten nichts, auch wenn es für zwei Suggi`s schwer wird aber wenn er Erfolg hat werden aus 2 schnell mal 20 oder mehr.
Kalle

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

13.05.2008 22:04
von Kybele | 618 Beiträge

Ja seh ich auch so. Naja lassen wir das lieber. Ich möchte gern Sugies haben die glücklich aufgewachsen sind und verkauft bzw abgegeben werden weil sie in neue gute Hände sollen und nicht weil man Geld will...


-------

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, man findet jeden Tag jemanden, der bequem darunter durchlaufen kann.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

15.05.2008 14:51
von lili-maus | 144 Beiträge

ich kenne diesen züchter. mein freund hat ihn öfter mal auf einer börse getroffe. (ich glaub jedenfalls dass er es ist). wenn er es sein sollte, dann hatten die sugis ne schöne kindheit. es ist aber auch richtig, dass er damit geld machen will. ich finde aber nicht, dass man ihm daraus unbedingt nen vorwurf machen sollte (außer dass dieser preis wirklich wucher ist). ich selbst muss auch zum großteil vom verkauf meiner nachzuchten leben. das heißt aber meiner meinung nach nicht, dass sie schlecht gehalten werden. es gibt natürlich wirklich schwarze schafe, die die tiere egal unter welchen bedingungen züchten um geld damit zu machen. aber soweit ich weiß gehört dieser züchter nicht zu denen. kann aber für nix garantieren.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

15.05.2008 14:53
von tascha84 | 1.459 Beiträge

Was da bei dem Züchter komisch ist er will die nur an der Börse verkaufen und nicht das man sie bei ihm abholen kann. Das macht uns misstrauisch.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

15.05.2008 14:56
von Clari | 815 Beiträge

ja....du hast schon irgendwo Recht....

Nur über das Internet...entstehen halt Missverständnisse, wenn man die Leute nicht kennt...

Wir sind da lieber überbesorgt als gutgläubig...wenn du dir mal die story mit den uminösen 11 Glidern ansiehst....versteht man es vielleicht eher...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Schöneck-Oberdorfelden

in

Abgabetiere (SugarGlider)

15.05.2008 14:57
von lili-maus | 144 Beiträge

hm...ja das ist wirklich komisch. also ich kann nur sagen, dass dieser züchter regelmäßig schlangennachzuchten abzugeben hat und schlangen sich aber nur vermehren, wenn sie artgerecht gehalten werden. ich weiß natürlich nicht wie das bei seinen sugis ist.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de