Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

einrichtung

in

Dies&Das - der Glidertalk

15.09.2006 21:51
von jacki | 130 Beiträge

habe unseren ein neues heim gebaut und bin darauf auf möbelgurt gestossen das ist im baumarkt zu bekommen und echt super und der meter kostest bei uns nur ca. 1 euro.
also meine gliders finden es super also mal testendas echt was tolles.
gruss jacki


nach oben springen

#2

RE: einrichtung

in

Dies&Das - der Glidertalk

16.09.2006 10:44
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

aber sind die nicht schädlich durch die produkte die verwendet werden,weil es sind ja plastikstoffe(zzgl.weichmacher) und glaube kleber die benutzt werden.zwecks knabbern und so.ist nur eune frage und keine kritik


nach oben springen

#3

RE: einrichtung

in

Dies&Das - der Glidertalk

16.09.2006 11:03
von Heike | 2.572 Beiträge

Hallo,
ich habe hier diverse Spanngurte (nicht für die Glider bestimmt). Die Möbelgurte dürften ähnlich sein. Also, wenn die als Dauergabe in der Voliere oder dem Gehege sind, dann bitte vorher die Metallspannen abmachen und einmal durch die Waschmaschine jagen Ich persönlich würde sie eher im Freilaufgebiet einsetzen und bei der Unterkunft bei natürlicheren Sachen bleiben.

Zuckerwürfel hat gestern am Telefon erwähnt, dass sie ein Leinensegel hat. Die Idee finde ich total klasse. Leinen ist robust, die Gliders können kaum drin hängen bleiben und im Notfall kann das ganze Segel in die Waschmaschine. Ich liebäugle arg, das nachzuahmen.

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#4

RE: einrichtung

in

Dies&Das - der Glidertalk

16.09.2006 12:06
von Edwin | 143 Beiträge

Habe gestern mal auf den Tip von meinem Vorbesitzer gehört und einen firschen(ungespritzten) Weidenast reingestellt.
Die beiden waren total vernarrt darin und haben schon gut 30% der Rinde abgehobelt.
Sie ziehen die in Streifen ab und lecken den Saft von der Rinde oder knabbern sie durch.
Ansonsten ein Judo oder Karategürtel nehmen :) die gehen auch sehr gut zum klettern und lassen sich waschen.


nach oben springen

#5

RE: einrichtung

in

Dies&Das - der Glidertalk

16.09.2006 14:35
von zuckerwürfel | 264 Beiträge

die weide habe ich auch drin habe die blätter nur abgemacht.hängen bei mir an der wand zum klettern und knabbern.
an heike:so ein leinentuch kannst du wenn wir uns treffen gerne haben habe mehrere davon waren ausrangierte vorhänge.sie flücken es zwar auch auseinander durch die krallen aber bleiben nicht hängen.also so weit es geht bleibe ich bei natursachen ist glaube ich besser.wegen ihrer knabberattacken erinner mich noch an meine tür die sie gekillt haben


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de