Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Lebendfutter (plus günstige Bezugsquelle)

in Top 10 Themen 30.08.2006 16:30
von Heike | 2.572 Beiträge
Lebendutter

Durch Beobachtungen in der freien Natur wurde festgestellt, dass Sugar Gliders einen deutlich höheren Prozentsatz an Insekten fressen, als bisher angenommen wurde. Die Menge der gefangenen Insekten richtet sich dabei nach der Verfügbarkeit - im Sommer macht es bis zu 80% des Speiseplans aus, im Winter entsprechend weniger.

In der Heimhaltung sollte der Satz auf einem konstanten Level gehalten werden, der zum Teil gewichtsabhängig von den Possums ist. Insekten enthalten relativ viel Fett und schlagen deshalb bei starker Verfütterung schnell auf die Linie.
Als Orientierung sei gesagt, dass durchschnittliche Weibchen ein Gewicht von ca. 95 Gramm und durchschnittliche Männchen eines von etwa 100 - 110 Gramm haben sollten.

Bei der Verfütterung von Insekten ist deshalb sorgfältig darauf zu achten, was verfüttert wird. Würmer haben zum Beispiel einen deutlich höheren Fettanteil als Heuschrecken.

Alle Insekten haben einen ungünstigen Calcium:Phosphor Anteil, weshalb auf eine regelmäßige Zugabe von Calciumpulver geachtet werden muss.

Würmer können in einem Napf mit nach Innen gestülpten Rand in die Volieren gestellt werden. Sinnvoller ist jedoch die Fütterung aus der Hand, um eine gleichmäßige Aufteilung unter der Gruppe zu gewährleisten.

Andere Insekten sollten am besten frei in die (abgesicherte) Voliere gesetzt werden, um den Bewegungsdrang und den Jagdinstinkt der Sugar Gliders anzustacheln. Die Jagd nach Insekten ist wesentlicher Faktor zum seelischen Wohlbefinden und hilft Apathie und Depressionen vorzubeugen.

Am beliebtesten:
Große und mittlere Heuschrecken, Steppengrillen (vermehren sich nicht in der Wohnung, wenn sie entkommen)
Zophobas, Mehlwürmer (und deren verpuppte Larven), Wachsmaden und Wachsmotten
Kakerlaken, Heimchen (Achtung, können schnell zu Wohnungschädlingen werden)


Bezugsquellen: Terraristikabteilungen oder Internet.

Haltung der Insekten: Hüpfer in großen Faunaboxen mit Hundetrockenfutter (Flocken). Keine großen Temperaturschwankungen, regelmäßig Grünfutter (Mengen langsam steigern um den Magen nicht zu überfordern, sonst sterben sie) wie Löwenzahn, Apfel, Möhre. Keinen Salat!
Würmer in kleinen Faumaboxen, nicht feucht werden lassen (Milbenbefall), Hundetrockenfutter als dicke Schicht einstreuen, ab und zu Feuchtfutter geben (Apfel, Salatgurke etc.)

Aus Geldgründen empfiehlt sich bei einer größeren Gruppe Sugar Gliders die Anschaffung vernünftiger (Insekten)terrarien (beheizbar) um Großpackungen zu verstauen oder gar selber zu züchten.

Weiterführende Links:
Bericht auf der Homepage
Terraristikforum Futtertier(zucht)



zuletzt bearbeitet 09.12.2007 09:49 | nach oben springen

#2

RE: Lebendfutter

in Top 10 Themen 09.03.2007 11:34
von Heike | 2.572 Beiträge
Da es immer wieder Fragen gibt, wo gutes Lebendfutter kostengünstig zu bekommen ist:




http://www.reptilica.de





Heuschrecken 100er (alle Größen) 18,99 Euro
10er (Große) 1,99 Euro
11er (mittel) 1,99 Euro
Mehlwürmer 100g 1,49 Euro
Zophobas 50g 1,49Euro



Und über diesen Link tut ihr dem werbefreien Forum noch was gutes


Anleitung was man alles für Heuschrecken braucht folgt...

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
zuletzt bearbeitet 08.06.2007 10:57 | nach oben springen

#3

RE: Lebendfutter

in Top 10 Themen 09.12.2007 09:50
von Heike | 2.572 Beiträge
Alternativ kann ich euch die http://www.heuschreckenzucht-brunau.de empfehlen - viele im Forum haben gute Erfahrungen damit gemacht.

Weitere Händler: http://www.kerf.de und http://www.futterplatz.de

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
zuletzt bearbeitet 14.05.2008 13:30 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sebahtstian
Forum Statistiken
Das Forum hat 2798 Themen und 27359 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: