Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.10.2004 22:03
von Biege
avatar

Hallo! Unsere Sugarglider sollen nach einer Eingewöhnungszeit im Käfig auch Freilauf im Zimmer bekommen. Was muss ich außer Giftpflanzen noch wegräumen? Düfteln sie nur oder pinkeln auch alles an? Sofas besser abdecken?? Oder bleiben die Kleinen wirklich fast nur auf einem sitzen, wie Heike schreibt?


nach oben springen

#2

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

25.10.2004 11:36
von Dori | 47 Beiträge

Hallo Biege!
Unsere Suggies, pinkeln überall hin, ohne Konzept. Jedes Tier ist anders, wir haben uns Sakrotantücher gekauft und müssen halt aufpassen wo sie hinmachen und wischen es dann schnell mit einem Tuch auf, unser Sofa ist zum Glück abwaschbar. Um auf Nummer sicher zu gehen würde ich erstmal alles abdecken, man sieht ja dann wie sich Deine verhalten.
Gruss Dori


nach oben springen

#3

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

25.10.2004 19:51
von Biege
avatar

Na Klasse!! Mit der Einrichtung habe ich da kein Problem, mir ging es hauptsächlich um meine vielen offenen Bücherregale. Naja, entweder ich mach da Raffrollos davor... hm da werden die dahinterkrabbeln. Verlager ich halt alles in ein anderes Zimmer. Danke für die Auskunft!!
Was ist mit meiner Lampe?? Das ist so eine Art Leuchter mit Glühbirnen, der von der Decke hängt. Wenn die da hinkommen, werden sie sich doch die Füßchen verbrennen?! Das wird wohl noch dauern, bis das alles Glidergerecht aussieht!!
Gruß, Biege.


nach oben springen

#4

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.10.2004 11:38
von Heike | 2.572 Beiträge

Das ist der Grund, warum die ein eigenes Zimmer mit geschlossener Tür haben

Meine turnen übrigens auch liebend gerne herum - kommen aber immer wider zu mir zurück. Allerdings haben sie bestimmte Stellen, die sie bevorzugen.


Liebe Grüße an dich und deine Tiere
Heike


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
http://www.sugarglider.de
http://www.ig-kleinsaeuger.de


nach oben springen

#5

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

26.10.2004 19:43
von kasia | 1.378 Beiträge

hallo

also meine suggis leben (und haben auslauf) mit mir im wohnzimmer zusammen nach ein paar umstelungen und neu anschafungen haben wir es so abgemacht das die zimmer-decke ihnen gehört und der boden mir
ein paar bilder davon kannst du unter http://212697.homepagemodules.de/t394727...684_Bilder.html sehen


gruß kasia


nach oben springen

#6

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

27.10.2004 19:50
von Biege
avatar

Hallo!
Die Bilder von Kasia habe ich gesehen! Wir haben schon Weidenzweige an der Wand befestigt. Gestern war unser Weibchen mal kurz draußen, hat sich umgesehen, war schön sie so "frei" zu beobachten. Wir bauen nächstes Jahr ein Haus und es ist auch ein Zimmer für die Suggis eingeplant, aber dieses Jahr muss das Wohnzimmer reichen! "Pauline" ist auch nicht gleich durchs ganze Zimmer gesprungen, hat sich mehr an einer Stelle aufgehalten. Und die Lampe kommt halt weg!
Grüße, Biege! Ach, knabbern die Kleinen an Kabeln rum?? Nager sind sie ja nicht...


nach oben springen

#7

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

30.10.2004 00:23
von kasia | 1.378 Beiträge

jeder behauptet das die kleinen KEINE nagertiere sind aber ich bin da einer ganz anderen meineug am anfang haben sie sogar meine pulli´s angenagt von der tapete ganz zu schweigen aber mitlerweile beschrenken sie sich nur auf die zweige(= obst bäume-zweige) die ich ihnen zu verfügung gestellt habe (meinen kleine scheint nimand gesagt zu haben das sie keine NAGETIERE sind und ihre neueste marote ist das sie miten an tag aufstehen und gefüttert werden wollen um dann am liebsten einen kleinen ausflug in die umgebung zu unternehmen!!!!)
wenn du deine kleinen im wohnzimmer laufen lässt vergiss bitte nicht das zimmer suggar gleider sicher zu machen(nirgend wo wasser stehen lassen denn sie können in einer kleinen pfütze ertrinken ((http://www.sugargliders-info.0x1ff.de/)) und vergiss nicht alle schränke abzudichten denn die kleine lieben es sich hinter dem schrank gemüdlich zu machen und dann kann es sein das du sie stungen lang nicht herauslocken kannst =mei das war vieleich ein aktion)

viel spaß und freude an deinen neuen familien mitglidern


gruß kasia


nach oben springen

#8

RE:Freiauf im Zimmer

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

31.10.2004 12:02
von Biege
avatar

Hallo! Danke für die Tips. Das mit den Schränken ging gut! Wir haben jetzt zwei Tage lang umgeräumt, und ich denke das Zimmer passt soweit. Nur hinter die Küche kommen sie leider! Mal sehen...
Wir lassen sie nach dem Aufwachen immer erst ihre Geschäftchen erledigen, haha.
Hinterher dürfen sie raus, werden aus der Hand gefüttert, aber die "große" Futterration bekommen sie erst später wieder im Käfig. Dadurch lassen sie sich dann, wenn sie sich ausgetobt haben, relativ leicht wieder reinlocken!!
Grüße, Biege.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ritchie
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de