Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

Rotlicht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.09.2007 20:12
von Christina | 143 Beiträge

Hi,
kaum hier und schon eine Frage . Habe dies leider durch die Suche nicht klären können.
Ich würde das Terri gerne mit Rotlicht ausleuchten. Unter Suche finde ich von "sehen sie nicht und geht prima" bis "sehen sie nicht, schadet aber den Augen" alles .
Schadet es nun, wenn die Lampe von oben kommt und nicht direkt an die Rückwand strahlt sondern eher gegen die Vorderfront. Dort sínd Scheiben und sie halten sich eher hinten und mittig auf.
Liebe Grüße von dem Newie Christina


Je ne regrette rien (Edith Piaf)
nach oben springen

#2

RE: Rotlicht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

24.09.2007 22:03
von Heike | 2.572 Beiträge

Hi,
Rotlicht ist nicht gleich Rotlicht.
Das medizinische INFRArotlicht (also diese Erkältungslampen) erwärmt ja die Körper, auf die es trifft. Da die nachtaktiven Glider ihre Probleme mit diesem Farbspektrum haben, können sich ihre Pupillen nicht zusammen ziehen, wie es normalerweise bei Lichteinfall passiert. Dadurch kommt die Strahlung ungehindert auf die Netzhaut und "erwärmt" diese. Das kann zu Verbrennungen im Auge führen.

Gegen eine rote Glühbirne hat sicher niemand was einzuwenden. Such mal hier im Forum nach "LED" oder "Mondlicht". da bieten Autotuning und Terraristik / Aquaristik eine Menge an.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen

#3

RE: Rotlicht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.09.2007 00:59
von ninara84 | 1.215 Beiträge

Es kommt drauf an was du da mit möchtestß willst du Glider besser anschauen ;dann kann ich nur ein Mondlicht entfehlen , habe sie selber in all meinen Voliere und ich komme gut da mit klar Nina

nach oben springen

#4

RE: Rotlicht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.09.2007 08:03
von Christina | 143 Beiträge

Hallo Nina,
ich teste nächste Woche mal eine Frog-Blue aus. Die ist wohl extra für nachtaktive Frösche entwickelt worden und soll nicht die Augen belasten. Vom Licht ist sie ähnlich der Mondlichtlampen. Aber ich habe auch schon ausgetestet, das meine Bande bei seitlicher normaler Beleuchtung zwar erst verschwindet, dann aber nach 5 Minuten wieder rauskommt.
Liebe Grüße von Christina


Je ne regrette rien (Edith Piaf)
nach oben springen

#5

RE: Rotlicht

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

28.09.2007 10:40
von Heike | 2.572 Beiträge

Zitat von Christina
Aber ich habe auch schon ausgetestet, das meine Bande bei seitlicher normaler Beleuchtung zwar erst verschwindet, dann aber nach 5 Minuten wieder rauskommt.



Ist meistens Erziehungssache. Klar finden sie Dämmerlicht schöner, aber meine lassen sich auch nicht stören, wenn ich sie nicht direkt mit ner hellen Lampe anleuchte. Ansonsten eignen sich dimmbare Lampen, um sie langsam zu überreden.


Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27436 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de