Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#1

Auf der Suche nach einem Baby

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

15.10.2015 10:10
von Katrin Andreeva | 1 Beitrag

Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Baby Sugar Glider: 2-5 Monate alt. Wenn Sie eine haben und werden nach einem neuen Zuhause für das Baby, kontaktieren Sie mich bitte.
+436763540106

nach oben springen

#2

RE: Auf der Suche nach einem Baby

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

17.10.2015 14:24
von Goblins of the Night | 8 Beiträge

Hallo lieber Suggi Freund
Ich habe dein Inserrat gesehen,
das du auf der suche nach einen Suggi baby bist!
Ich hätte da gerade was im Angebot so zu sagen.
Zum einen hätte ich da zwei 5 Monate alte Nominat / classic Kobolde M/W sowie zwei 100% het platinium Kobolde ebenfalls M/W 4,5 monate.
Die nun langsam aber sicher auf reisen gehen dürfen
Falls du immer noch auf der suche bist und ein ernsthaftes interesse an unseren KOBOLDEN
dann meld dich doch einfach noch mal
liebe Grüße
Goblins of the night |addpics|1gv-1-0935.jpg,1gv-2-c816.jpg,1gv-3-1076.jpg,1gv-4-4aaf.jpg,1gv-5-7f23.jpg,1gv-6-f9fe.jpg|/addpics|

nach oben springen

#3

RE: Auf der Suche nach einem Baby

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

17.10.2015 14:38
von Katrin Andreeva
avatar

hallo, ich weiß nicht wirklich jetzt den Unterschied zwischen den zwei Arten, aber ich bin eigentlich auf der Suche nach nur einem. Alle Leute, die mich kontaktiert haben sie nur paarweise zu verkaufen, aber ich kann nicht kümmern sich um zwei. Ich habe eine Menge Zeit und ich will nur eine, die wirklich Anleihen mit mir. Außerdem hatte ich die Pflege eines Freundes von mir vier Sugar gliders zu nehmen, und sie roch sooooo schlecht. Ist es immer so? Ich las im Internet, die sie in der Regel riechen nicht ...

P. S. Es tut mir leid für mein schlechtes Deutsch, ich komme aus Bulgarien 😅😅

nach oben springen

#4

RE: Auf der Suche nach einem Baby

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

21.10.2015 12:02
von Brebu | 2 Beiträge

Hallo Katrin,
das Problem ist - das die Tiere eigentlich Gruppentiere sind und nur zu zweit oder mehr gehalten werden sollen!
Deswegen bieten dir die Leute auch nur 2 Stück oder mehr an...


LG

nach oben springen

#5

RE: Auf der Suche nach einem Baby

in

Tier(e) gesucht (SugarGlider)

11.08.2016 18:44
von Luma | 6 Beiträge

Da fällt einem nix mehr zu ein. Ich hoffe wirklich, dass sie bei der Einstellung niemals jemanden finden der ihnen ein Tier anvertraut. Eins allein zu halten ist Tierquälerei!

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ritchie
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de