Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)

#1

ausscheidungen von glidern

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.02.2014 00:38
von neuron | 7 Beiträge

hallo!

ich habe vor mir glider zuzulegen (siehe das glider gesucht forum) und bin am überlegen wie ich es ihnen am bestern wohnhaft machen werde.
im moment war die überlegung sie die meiste zeit frei in meinem zimmer lebe zu lassen und einen kastern zum temporären käfig umzubauen, falls zimmer gelüftet werden oder dergleichen.
so viel infos man im netz auch findet, zu den ausscheidungen ist nicht viel zu finden.
es scheint ja bei manchen glider-besitzern üblich zu sein die kleinen in der wohnung rumrennen zu lassen. kann man die kleinen (wie mäuse, katzen usw..) darauf abrichten ihr geschäft immer an einem bestimmten ort zu verrichten?
ich will nicht wöchtenlich meine sofa-bezüge waschen müssen (;

lg, georg

nach oben springen

#2

RE: ausscheidungen von glidern

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.02.2014 19:33
von Seraph | 919 Beiträge

Sugar Glider sind nicht stubenrein zu bekommen, sie markieren eigentlich fast ständig und das überall wo sie gerade rumlaufen.

Ich weiß nicht wie du dir das vorstellst, sie frei in deinem Zimmer zu halten aber wenn du in diesem Zimmer schläfst oder lebst, kannst du gleich vergessen, die verkriechen sich unter Kissen decken und in kleine Ritzen. Wenn du dich z.b aufs Sofa setzt kann es passieren, das du ein schlafendes Tier erdrückst. Sie können in Türen eingequetscht werden und sind verdammt schnell und schneller aus dem Zimmer, wie du gucken kannst.
Und einfach einen Kasten umbauen?
Ich glaube du hast falsche Vorstellungen von der Sugar Glider Haltung.
Und wenn du dir sorgen machst, das dein Sofa dreckig wird... Sugar Glider sind totale Säue was das fressen angeht. Ich frag mich noch immer wie babybrei aus der Voliere etwa 1,5 Meter weiter an die Tapete kommt. Das selbe gilt für Heuschrecken Beine und Flügel sowie Obst und Gemüse Reste.


Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere das Menschen nicht denken.

nach oben springen

#3

RE: ausscheidungen von glidern

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

21.02.2014 20:03
von neuron | 7 Beiträge

Zitat von Seraph im Beitrag #2
Sugar Glider sind nicht stubenrein zu bekommen, sie markieren eigentlich fast ständig und das überall wo sie gerade rumlaufen.

Ich weiß nicht wie du dir das vorstellst, sie frei in deinem Zimmer zu halten aber wenn du in diesem Zimmer schläfst oder lebst, kannst du gleich vergessen, die verkriechen sich unter Kissen decken und in kleine Ritzen. Wenn du dich z.b aufs Sofa setzt kann es passieren, das du ein schlafendes Tier erdrückst. Sie können in Türen eingequetscht werden und sind verdammt schnell und schneller aus dem Zimmer, wie du gucken kannst.
Und einfach einen Kasten umbauen?
Ich glaube du hast falsche Vorstellungen von der Sugar Glider Haltung.
Und wenn du dir sorgen machst, das dein Sofa dreckig wird... Sugar Glider sind totale Säue was das fressen angeht. Ich frag mich noch immer wie babybrei aus der Voliere etwa 1,5 Meter weiter an die Tapete kommt. Das selbe gilt für Heuschrecken Beine und Flügel sowie Obst und Gemüse Reste.


ja, as ist allerdings zugegeben nicht ganz was ich mir vorgestellt habe.
Man kann mit gutem Training ja sogar Mäuse stubenrein bekommen, indem man ihnen beibringt auf ein Sand-kisterl zu gehen. Das ist auch nicht sonderlich einfach und erfodert am Anfang viel Zeit, aber es ist machbar.
Im Internet habe ich jetzt zumindest Anelitungen gefunden, sie halbwegs stubenrein zu bekommen.
Ich gebe aber zu - meine Vorstellungen von einem sich frei bewegenden Tier waren vielleicht etwas phantastisch.
Den Kasten umzubauen ist sicherlich kein Problem.
Es handelt sich dabei um einen Ikea-Pax, die sind sehr hoch und man kann das gesamte Innenleben entfernen. Beim Baumarkt kann man alle Arten von Gittern kaufen. Damit würde ich die ganze Front verkleiden und eine Tür einbauen.
Außedem sammle ich trockene Äste im Wald und bau ihnen den Kasten in ein Kletterparadies um. Mit etwas Geschick kan man da sicher etwas cooles daraus machen!
Eine alternative wäre, einen Aufsatz auf den Kasten zu bauen und die Kästen mit einem vertikalen Loch zu verbinden,

nach oben springen

#4

RE: ausscheidungen von glidern

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

05.03.2014 19:26
von QueenCarinchen | 21 Beiträge

Will ja nichts sagen nur ich würd die Zwerge nicht in nen kasten reinstecken... In welchen Land lebst du?
Wegen den gesetzlichen Haltungebediungen solltest du auch aufpassen.
Meine Glider ( 2stk) haben einen Voliere von 3,5m hoch 2,7m tief und 3 m lang. Und selbst das find ich zum toben noch zu klein.
Sie dürfen bei mir auch fast jeden tag auf der Voliere raus.

Und stubenrein wirst du sie nicht wirklich bekommen. Meine machen auch in ihren Futter oder Getränkenapf.. Dennen ist das echt total egal wo die hinmachen.!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sebahtstian
Forum Statistiken
Das Forum hat 2798 Themen und 27359 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: