Auf vielfachen Wunsch öffne ich dieses Forum wieder.
Zur Unterstützung und für den dauerhaften Betrieb suche ich jedoch mindestens zwei Moderatoren, die mir mit ihren wachsamen Augen zur Seite stehen. Zudem können nun Spenden beim Anbieter hinterlegt werden, die rein zur Verrechnung dieses Forums (9,95 Euro pro Monat) dienen. Ich hoffe, es funktioniert :-)


#11

RE: RE:Bißwunde am Schwanz

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

06.10.2006 20:59
von Omni | 773 Beiträge

In Antwort auf:
aber was bitet macht ihr bei ZüchterINNEN?! Einen heißen Lötkolben nehmen?!

Da werden sich schon andere Stellen finden, wo wir mit einem stabilen Bindfaden ansetzen können


nach oben springen

#12

RE: RE:Bißwunde am Schwanz

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

06.10.2006 21:11
von jessy (gelöscht)
avatar

bei meinem dicken willy fehlt auch das letzte stück vom schwanz. das war aber schon so als ich ihn bekommen habe. mir konnte auch keiner erklären warum. das ende ist mit haaren bedeckt. vielleicht ist er schon so zur welt gekommen. pitri, sein erster sohn, der seit einer woche vermittelt ist, hat auch einen kürzeren schwanz das ihn aber genau so wenig stört wie den vater.
ich denke das er das wohl geerbt hat. dieses ist bei deinem kleinen zwar nicht so aber ich denke, dass ihn der kürzere schwanz auch nicht beeinträchtigt.

lg jessy


nach oben springen

#13

RE: RE:Bißwunde am Schwanz

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

07.10.2006 13:15
von Heike | 2.572 Beiträge

Ne, ich denke auch mal, dass die mit dieser kleinen Behinderung gut zurecht kommen. Ich kenne sogar jemanden, der hat nen blinden Glider und Kasias Trust hat auch nicht das volle Sehvermögen. Wenn man als Halter ein wenig drauf eingeht, dann macht den Tieren das gar nichts aus.

Das mit den Schwanzspitzen häuft sich ja.... nicht, dass wir da auf was größeres gestoßen sind?

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen

#14

RE: RE:Bißwunde am Schwanz

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

13.10.2006 20:22
von outdoor-fuhge (gelöscht)
avatar

Hallo. Mit den fehlenden Haare am Schwanz, hatten wir auch mal eine Beobachtung machen müssen. Unser Papa Sugi hatte eine kahle Stelle rund um den Schwanz. ca. 1 cm breit und kurz vor dem Schwanzende. Dies zeigte sich innerhalb von 2 Tagen. Mangelerscheinung war mein erster Gedanke, aber dann nur bei einem ? Also prüften wir das Futter. Auf dem Speiseplan standen Obst, Brei,Würmer , Kleinsäuger Hauptfutter, und Mineralstoffe (Pulver) die gelegentlich dem Brei untergemengt werden. Bis heute wissen wir noch nicht, was die Ursache war. Kurz drauf fingen die Haare (Fell) wieder zu wachsen.


nach oben springen

#15

RE: RE:Bißwunde am Schwanz

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

14.10.2006 04:07
von chris21 (gelöscht)
avatar

hi,

mir ist etwas ähnliches passiert,
und zwar hat mein männchen immer in den schwanz von
meinem weibchen gebissen,
aber erst seit sie babies (im beutel)hatte!

sie hatte zwar eine leichte kahle stelle,
aber nicht so extrem wie bei euch(1cm).
ich muss sagen das obwohl sie schwanger ist,
super in vorm ist und so wie ich es sehe
ist das fast schon für sie gewohnheit!

ich denke ehrlich gesagt das es normal ist,
da dass männchen sich so bemerkbar macht.
da es auch derjenige ist wo sich um die kleinen kümmert!
bei uns sind es zwar die mädchen(frauen), aber bei dene ist es
anderst rum!

meine meinung, so lange es wirklich nicht zu extrem ist,
sollte man auch nichts tun, da es einfach in ihrer natur liegt!

aber jeder kann andere erfahrungen machen!!!

lieben gruss

chris


nach oben springen

#16

RE: RE:Bißwunde am Schwanz

in

Hilfeforum - Notfallfragen und reguläre Fragen

14.10.2006 13:35
von Heike | 2.572 Beiträge

Stimmt, manchmal haben die so Marotten.
Hab ich bisher noch nicht drüber nachgedacht, aber der Ansatz ist sehr gut!

Das könnte durchaus damit zusammen hängen.

Liebe Grüße
Heike

Bei manchen kommt die Einsicht erst, wenn ein Unglück passiert ist


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Piefke
Forum Statistiken
Das Forum hat 2836 Themen und 27431 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de